Mit unserer Serie, die „Ruppertinhos“, stellen wir die lange bewährten Mitarbeiter von Ruppert Brasil, vor. Marc Holzmann ist unser ausgewiesener Spezialist für Cuba, mit allem was dazugehört – von Oldtimerfahrten bis zum Mojito.

MARC HOLZMANN

Seit nunmehr über 2 JahrenMarc im Ruppert-Büro in der Grillparzerstraße in München hat sich unser Marc zu einem der wichtigsten Mitarbeiter gemausert. Sein Wissen über Mittelamerika im allgemeinen und Cuba im besonderen ist unübertroffen. Alle Bilder auf dieser Seite sind natürlich von ihm.

Marc ist ein Vielreisender und als langjähriger Reise-Berater ein echter Profi. Zusätzlich zu unseren Zielen liegen Ihm besonders Costa Rica, Belize, Guatemala, Mexico und die gesamte Karibik am Herzen – und seit Kurzem auch Kolumbien, wo Ihn seine letzte Info-Reise hinführte.

OLDTIMER IN HAVANNA

Als Fidel Castro 1959 in Cuba die Macht übernahm, blieben jede Menge amerikanischer Oldtimer zurück – und es kamen keine neuen Fahrzeuge mehr ins Land. Die Kubaner sind stolz auf Ihre Autos aus vergangenen Zeiten – und sie haben ein Talent dafür entwickelt, bei Pannen zu improvisieren. Marcs Tipp: Buchen Sie die Fahrt mit dem Oldtimer bei uns vorab. Vor Ort werden oft unverschämte Preise verlangt. Eine kleine Panne wie auf dem Bild nebenan gehört bei der Fahrt fast dazu, das ist vorgebuchtes Abenteuer und ein Einblick in das Improvisationstalent der Kubaner.

BUENA VISTA SOCIAL CLUB

Marcs Lieblings-CD: Klar, der Klassiker von Buena Vista Social Club. Übrigens, wenn Sie Spanisch können, dann sollten Sie beim Text extrem genau aufpassen, manche Lieder sind gespickt mit Zweideutigkeiten aus den Bordellen vergangenener Zeiten, z.B. ist das „Zimmer“ der Tula nicht unbedingt ein wirkliches Zimmer, das in Flammen steht – und die „Kerze“ die sie vergessen hat zu löschen ist auch keine Kerze in diesem Sinne … wer oder was dann die Feuerwehr in diesem Lied ist …

Das ist übrigens lange lateinamerikanische Tradition. Hören Sie sich mal die Scheibe „Canto por Travesura“ von Victor Jara aus dem Chile der 1960er Jahre an: Da wimmelt es von „Vögelchen“, „Kerzenhaltern“, „Staubwolken“ …

MOJITO

Auch Marcs Lieblingsdrink ist ein Klassiker, der Mojito (Rohrzucker, Eiswürfel, Limette, Minze, weißer Rum und Soda – Rezepte finden Sie überall im Internet). In einem der letzten Newsletter haben wir uns ja schon breit über die verschiedenen Limettensorten für Caipirinha und Pisco Sour ausgelassen – wichtig beim Mojito ist die richtige Minze: „Mentha X Nemorosa“, die „Hemingway-Minze“ die angeblich im Garten von Hemingways Lieblingsbar in Havanna wuchs. Übrigens ist die echte Mojito-Minze auch bei uns zu bekommen und im Garten absolut winterhart.

KUBA 2015

Wer noch schnell nach Cuba will, bevor die „Klassenfeinde“  hier auftauchen, ist bei Marc Holzmann genau richtig. Er kennt Cuba richtig gut, kennt unsere Partner und weiss Bescheid über die Buchungssituation. RuppertBrasil folgt als Südamerika-Spezialist hier ausnahmsweise einem Mega-Trend, der sich aus der Annäherung der USA an Cuba so ergeben hat. Werfen Sie doch mal einen Blick auf unser Cuba-Programm – das Marc so entwickelt hat.

Sein ganz spezieller Tip über die derzeitige Reisesituation: Denken Sie jetzt schon an 2016 und buchen Sie rechtzeitig. Cuba ist im Moment ein Magnet für Reisefreunde und die Infrastruktur des Landes ist dem Ansturm an Touristen kaum mehr gewachsen. Schnäppchen sind 2015 praktisch nicht mehr zu finden, die Hotels platzen aus allen Nähten.

Kostenfreie Beratungs-Hotline: 0800 – 27 27 454

Unter dieser Telefon-Nummer sind wir Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr und Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr für Fragen zu den Reisen und Buchungen für Sie erreichbar!

Falls Sie Anregungen haben oder einen Kommentar schreiben möchten, mailen Sie einfach an
info@ruppertbrasil.de! Sie können unseren Newsletter auch gern weiterempfehlen!