Madidi Nationalpark – tropisches Naturparadies am Fuße der Anden

Bis vor kurzem war der für enormen Tier- und Pflanzenreichtum bekannte Madidi Nationalpark am Fuße der Anden kaum zugänglich. Ein neues und nachhaltiges, von der lokalen Gemeinde selbst verwaltetes Ökologie-Projekt, die Ecolodge Chalalán, öffnet jetzt diese unberührte Region sehr behutsam den interessierten Besuchern. Nicht Komfort und Perfektion, sondern der Wunsch nach ursprünglicher Natur und einem Hauch Abenteuer sollten für Sie im Vordergrund stehen.

ECOLODGE CHALALAN
4 TAGE • 3 NÄCHTE  – ab/bis La Paz

Am Morgen kurzer Flug von La Paz über die Königs-Kordillere in das tropische Urwald-Städtchen Rurrenabaque, Transfer zum Hafen und ca. 5-6 stündige Bootsfahrt auf den Flüssen Beni und Tuíchi bis zur Ecolodge Chalalán im Madidi Nationalpark. Nach Ankunft Ruhepause und kurze Einführung in das Öko-Projekt. Sie verbringen 3 Nächte in der Lodge und entdecken dabei in Begleitung von einheimischen Führern auf Wanderungen und Kanu-Fahrten die Geheimnisse des Urwalds und die gesamte Flora und Fauna des Nationalparks. Am 4. Tag frühe Bootsfahrt nach Rurrenabaque und Rückflug nach La Paz.

PAMPAS UND CHALALAN
5 TAGE • 4 NÄCHTE – ab/bis La Paz

Zusätzlich unternehmen Sie ab Rurrenabaque einen 2-tägigen Ausflug über Reyes und Santa Rosa zu den Überschwemmungsgebieten von Pampas am Río Yacuma. Hier haben Sie sehr gute Chancen, Kaimane, Flussdelphine, Affen und die Riesenschlange Anaconda zu Gesicht zu bekommen.
Sie verbringen 2 Nächte in einfachen Hotels in Pampas bzw. Rurrenabaque und 2 Nächte in der Ecolodge Chalalán.

HINWEIS: Für ein intensiveres Urwald-Erlebnis empfehlen wir unbedingt eine Zusatznacht in der Ecolodge Chalalán zu buchen.

Leistungen
  • Flüge ab / bis La Paz
  • Alle Transfers, Ausflüge und Besichtigungen
  • 3 bzw. 4 Übernachtungen mit Vollpension
  • Englisch- bzw. spanischsprechende Reiseleitung

K640_ Madidi Nationalpark 06

Preise Lodges

Preise 2018

DZ

EZ

Ecolodge Chalalan
4 Tage/3 Nächte

1.295,-

1.525,-

Pampas und Chalalan
5 Tage/4 Nächte

1.495,-

1.740,-

Zusatznacht inkl. VP + Aktivitäten

235,-

315,-

Termine: täglich ab 2 Personen
Alle Preise pro Person in Euro

K640_Madidi NP 03

Flotel »Reina de Enin«

Unberührte Wildnis im bolivianischen Dschungel

Je nach Jahreszeit und Wasserstand kreuzt die »Reina de Enin« auf unterschiedlichen Routen ständig auf dem Rio Mamoré und Rio Ibaré und ist mehr oder weniger täglich per Schnellboot oder Geländewagen erreichbar. Als Ausgangspunkt dient Trinidad, mit täglichen Flugverbindungen ab La Paz oder Santa Cruz.

Sie beobachten die reichhaltige Tier- und Vogelwelt des Amazonas-Tieflands in unberührter Natur, unternehmen Wanderungen und Ausflüge aller Art, und haben in Dörfern und Estancias viel Kontakt zur einheimischen Bevölkerung.

K640_Madidi NP 05

Das kürzlich renovierte Amazonas-Boot bietet nach dem Umbau Platz für 40 Passagiere. Die 12 geräumigen Außenkabinen sind alle mit Klimaanlage, zusätzlichem Ventilator und Privatbad ausgestattet und verfügen jeweils über ein großes Doppelbett und 1 bis 2 Einzelbetten.

Eine gut gefüllte Bar, Speiseraum, großzügige Deckbereiche sowie 6 Motorboote für Ausflüge in kleinere Seitenarme des Flusses stehen zu Ihrer Verfügung. Moderne Kommunikations-Anlagen erlauben ständigen Kontakt mit der »Zivilisation«.

Preise Flotel

Preise 2018

DZ

EZ

4 Tage/3 Nächte

auf

Anfrage

5 Tage/4 Nächte

auf

Anfrage

Zusatznacht inkl. VP + Aktivitäten

,-

,-

Alle Preise pro Person in Euro

Leistungen
  • Transfers ab / bis Trinidad Flughafen
  • Unterbringung an Bord mit Vollpension
  • Alle Ausflüge und Exkursionen mit spanisch- bzw. englischsprechender Reiseleitung