Chile Wohnmobile – die andere Art, durch Chile zu reisen

Immer noch eine recht ungewöhnlich, bei Reisen in Chile Wohnmobile oder Pickup Camper zu nutzen. Der Grund ist naheliegend, denn die Infrastruktur dafür steckt nach wie vor in den Kinderschuhen. Obwohl sich auch hier vieles getan hat, sind Professionalität der Vermietfirma, Fahrzeuge, Ausstattung und Campingplätze nicht vergleichbar mit Standards, die erfahrene Wohnmobil-Reisende aus eventuellen vorherigen Reisen in dafür klassischen Ländern wie USA / Kanada oder Australien gewohnt sein mögen.
So gibt es zum Beispiel ausgebaute Campingplätze fast nur in der Seenregion, an der Küste bei Santiago und im Torres del Paine Nationalpark. Aber zum Glück ist der Regel sogenanntes »wildes« Campen möglich und stellt kein Problem dar. In besiedelten Gebieten sollten Sie aber vorher das Einverständnis des Grundbesitzers einholen.

Und etwas anderes gibt es noch zu bedenken: Speziell in der Hochsaison sind die wenigen vorhandenen Fahrzeuge sehr schnell ausgebucht, so dass eine frühzeitige Reservierung daher dringend zu empfehlen ist. Wir beraten Sie gerne über Details, Preise und Konditionen auf Anfrage. Ebenso über Sonderregelungen für Einwegmieten.

Chile Wohnmobile
Chile Wohnmobile
Chile Wohnmobile