Mietwagen Rundreisen in Patagonien
Auto + Hotels vorgebucht

Die Mietwagen Rundreisen in Patagonien sind für Individualisten die wohl schönste Art die unendliche Vielfalt dieser einzigartigen Region auf eigene Faust zu entdecken. In Chile (und auch Argentinien) stellt Autofahren im Gegensatz zu vielen anderen südamerikanischen Ländern kein sonderliches Problem dar; der Straßenzustand und die Beschilderung ist kaum schlechter als in Europa, und selbst ungeteerte Nebenstrecken werden meist gut gepflegt.
Es gibt strenge Kontrollen der Höchstgeschwindigkeit (100 – 120 km/h) und Anschnallpflicht. Da Sie unterwegs nicht immer mit englisch- oder gar deutschsprechenden Mitmenschen rechnen dürfen, sollten Sie zumindest einen Grund
wortschatz in Spanisch beherrschen.

K640_Chile-Mietwagen-Rundreisen-in-Patagonien

HINWEIS:
Für die Mietwagen Rundreisen in Patagonien gelten ferner die allg. Konditionen und Vermietbedingungen von HERTZ Chile.

Leistungen
Mietwagen Rundreisen in Patagonien
  • Übernachtungen im DZ mit Frühstück in den erwähnten oder gleichwertigen Hotels (bessere bzw. andere Hotels gegen Aufpreis möglich)
  • HERTZ-Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzten Frei-km, lokalen Steuern, Vollkasko-Versicherung für Sachschäden, ggf. Rückführungsgebühren, ggf. Zusatz-Vollmacht für Grenzübertritt Argentinien
  • Ausführliches Kartenmaterial
Extras, zahlbar vor Ort
  • Bei Anmietung ab Flughäfen Service-Gebühr von ca. 10,- US$ pro Miettag
  • TAG = Mautgebühren in/um Santiago / Valparaíso ca. 10,- US$ pro Miettag
  • Evtl. Zusatzversicherung
  • GPS / Navi auf Anfrage

Mietwagen Rundreisen in Patagonien TOUR G

K640_stepmap-karte-tour-g-noerdliche-carretera-mit-logo-1243935

Mietwagen Rundreisen in Patagonien TOUR H

K640_stepmap-karte-tour-h-suedliche-carretera-mit-logo-1243936

Mietwagen Rundreisen in Patagonien TOUR K

K640_stepmap-karte-tour-k-patagonia-grande-mit-logo-1243937

TOUR G: NÖRDLICHE CARRETERA   –   Mietwagen Rundreisen in Patagonien

1. Tag: Nach der Übernahme des Mietwagens am Flughafen Puerto Montt fahren Sie auf der Carretera Austral bis zum Hafen von Caleta Arena. Von hier geht´s per Autofähre in rund 45 min. über den Reloncavi-Fjord nach Caleta Puelche und von dort erreichen Sie in ca. 2 Std. das Dorf Hornopirén. 1 x ÜF in der Hostería Catalina *** o. ä. (100 km)
2. Tag: Am Morgen nehmen Sie die 2. Fähre von Hornopirén bis Leptepu (ca. 3 Std.). Nach nur 10 km Fahrt steigen Sie in die 3. und letzte Fähre nach Caleta Gonzalo ein, wo Sie 2 x in den Cabañas Caleta Gonzalo *** o.ä. übernachten werden. (10 km)
3. Tag: Tag zur freien Verfügung, Besuch des Pumalín Parks mit Möglichkeiten zum Fischen, Wandern oder Baden.
4. Tag: Fahrt auf der Carretera Richtung Süden vorbei am Lago Yelcho durch die immergrünen Wälder Nord-Patagoniens. 1 x ÜF im Ort La Junta am Lago Rosselot im Hotel Espacio y Tiempo *** o.ä. (160 km)
5. Tag: Weiter geht´s Richtung Süden – die Landschaft wechselt ständig. Vergessen Sie nicht im Nationalpark Queúlat mit seinem hängenden Gletscher einen Halt zu machen. Anschließend geht´s nach Coyhaique, der Hauptstadt der Region Aysen. 1 x ÜF im Hotel Belisario Jara *** o.ä. (260 km)
6. Tag: Fahrt zum Flughafen Balmaceda und Abgabe des Fahrzeugs. (55 km)

TIPP: Vorprogramm Insel Chiloé 3 Tage/2 Nächte, Details siehe Mietwagen Rundreisen Zentralregion

TOUR H: SÜDLICHE CARRETERA   –   Mietwagen Rundreisen in Patagonien

1. Tag: Übernahme des Mietwagens am Flughafen Balmaceda und erste Fahrt auf der südlichen Carretera Austral über das Cerro Castillo Reservat bis zum Örtchen Puerto Río Tranquilo am Lago General Carrera. 1 x ÜF im einfachen Hostal El Puesto. (195 km)
2. Tag: Nach rund 8 Std. Fahrt durch spektakuläre Landschaften erreichen Sie das Dorf Caleta Tortel, das ganz auf hölzernen Stelzen am Ufer des Río Baker-Fjords gebaut wurde. 2 x ÜF in der Entre Hielos Lodge. (237 km)
3. Tag: Tag zur freien Verfügung, um Tortel und seine Umgebung zu erkunden.
4. Tag: Die heutige Fahrt bringt Sie zurück in den Norden. Auf dem Weg halten Sie entweder am Tamango Nationalreservat an oder im Chacabuco Tal. 2 x ÜF in den Cabañas Mirador de Playa Guadal o.ä. am Ufer des General Carrera Sees. (200 km)
5. Tag:
Nutzen Sie diesen Tag um die Natur und die Umgebung des faszinierenden Lago General Carrera zu entdecken. Unternehmen Sie eine Wanderung, ein Reitausflug oder eine Bootfahrt und genießen Sie Ihren Aufenthalt hier in vollen Zügen.
6. Tag: Gemütliche Rückfahrt bis Balmaceda und Abgabe des Fahrzeugs. (250 km)

HINWEIS:
Sie können beliebig in z.B. der Hostería Mirador de Guadal am Lago General Carrera verlängern, die Ausflugs- und Wandermöglichkeiten dort sind vielfältig.

TOUR J: PATAGONIA CHICA   –   Mietwagen Rundreisen in Patagonien  

Balmaceda/Coyhaique – Lago General Carrera – Ruta 40 – Fitz Roy – El Calafate – Torres del Paine – Punta Arenas
12 Tage/11 Nächte ab Balmaceda/Coyhaique bis Punta Arenas. Entspricht den Tagen 8 bis 19 der nachstehenden Tour K »Patagonia Grande«.

TOUR K: PATAGONIA GRANDE   –   Mietwagen Rundreisen in Patagonien

Der Tourverlauf entspricht mehr oder weniger unserer Kleinbus-Tour Rundreise »Patagonia Overland«, mehr Details und Informationen siehe dort.

1. Tag: Übernahme des Mietwagens in Puerto Montt. Fahrt entlang des Llanquihue Sees bis Petrohué am Todos los Santos-See im Nationalpark Vicente Pérez Rosales. 2 x HP Hotel Petrohué. (90 km)
2. Tag: Ganzer Tag zur freien Verfügung im Nationalpark Vicente Pérez Rosales mit Möglichkeiten zum Rafting, Kajak fahren, Wandern oder eine Bootsfahrt nach Peulla etc.
3. Tag: Heute beginnt das Abenteuer Carretera Austral, Fahrt durch tolle Landschaften entlang des Reloncaví-Fjords über Cochamó und Puelo bis Hornopirén. 1 x ÜF Hostería Catalina **. (200 km)
4. Tag: Am Morgen ca. 4-stündige Fähre über den Comau-Fjord, kurzes Straßenstück und nochmals kurze Fähre nach Caleta Gonzalo, wo Sie 2 x in der dortigen Hostería übernachten. (20 km + 5 Std. Fähre)
5. Tag: Heute haben Sie Zeit den Pumalin-Park auf gut ausgebauten Wanderwegen zu entdecken.
6. Tag: Durch traumhafte Landschaften und Wälder geht es auf der Carretera weiter nach Süden vorbei am Lago Risopatrón bis ins von deutschen Einwanderern gegründete Dorf Puyuhuapi , 2 x ÜF in der rustikalen Casa Ludwig. (250 km)
7. Tag: Zur freien Verfügung für den Queulat Nationalpark mit seinem hängenden Gletscher und um das Dorf zu besuchen.
8. Tag: Über die Cuesta Queulat mit fantastischen Ausblicken über den Park und das Río Simpson Naturreservat gelangen Sie zur Provinzhauptstadt Coyhaique, 1 x ÜF Hotel Belisario Jara *** o.ä. (220 km)
9. Tag: Fahren Sie lieber schon sehr zeitig weiter Richtung Süden bis zum Lago General Carrera, damit Sie Halt an allen verschiedenen Aussichtspunkten machen können. In Río Tranquilo fragen Sie an der Tankstelle nach Bootstouren zur Marmor-Kathedrale. 2 x ÜF in der Hostería Mirador Playa Guadal o.ä. direkt am See. (265 km)
10. Tag: Tag zur freien Verfügung am Lago General Carrera.
11. Tag: Auf kurvenreichen Straßen weiter nach Süden, kurz vor Cochrane links abbiegen und über den Paso Roballo zurück nach Argentinien bis zum Lago Posadas und 1 x ÜF in der dortigen Hostería. (212 km)
12. Tag: Ein langer Fahrtag auf der legendären Ruta 40 bis El Chaltén am Fitz Roy-Massiv, 2 x ÜF in der Hostería Lunajuim o.ä. (530 km)
13. Tag: Zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine Wanderung von El Chaltén über den Nationalpark bis zu den Campos de Hielo, eines Gletschergebietes oder in der Früh eine Bootstour zum Viedma Gletscher zu unternehmen.
14. Tag: Entlang des Viedma-Sees bis El Calafate, am Lago Argentino. 2 x ÜF Hotel Sierra Nevada *** o.ä. (240 km)
15. Tag: Frei für Perito Moreno Gletscher, auf Wunsch kann das sogenannte Mini-Trekking, eine Wanderung auf dem Gletschereis organisiert werden.
16. Tag: Zurück nach Chile über den Cerro Castillo Pass zu den Cabañas del Paine (2 x ÜF) am Rande des Torres del Paine Nationalparks. (350 km)
17. Tag: Ganzer Tag im Nationalpark, Wanderungen, Bootsfahrt zum Grey Gletscher, etc.
18. Tag: Rückfahrt über Puerto Natales bis Punta Arenas. 1 x ÜF im Hotel Cabo de Hornos **** o.ä. (400 km)
19. Tag: In Punta Arenas Abgabe des Mietwagens am Flughafen bzw. im Stadtbüro.

TIPP: Vorprogramm Insel Chiloé 3 Tage/2 Nächte, Details siehe Mietwagen Rundreisen Zentralregion

Mietwagen Rundreisen in Patagonien
Preise 2017/18 gültig 01.10.17 – 30.04.18

Kat.

Fahrzeugtyp z.B.

Tour G

Tour H

Tour J

Tour K

Tour L

Tour M

Tour N

J

Pick-Up 4×2 Doppelkab. Diesel

1.255,-

725,-

2.620,-

3.550,-

585,-

1.260,-

1.160,-

G

Nissan X-Trail 4×4 4-türig

1.310,-

810,-

2.715,-

3.695,-

625,-

1.330,-

1.230,-

Andere Fahrzeug-/Hotel-Kategorien, EZ-Zuschläge bzw. Preise für Alleinreisende auf Anfrage.
Alle Preise pro Person im DZ in Euro (bei 2 Personen)

TOUR L: TORRES DEL PAINE   –   Mietwagen Rundreisen in Patagonien

1. Tag: Nach Ankunft in Punta Arenas Übernahme des Mietwagens. Die Hafenstadt an der Magellan-Straße ist die wichtigste im chilenischen Teil Patagoniens und wurde von englischen Schafzüchtern, portugiesischen Seemännern und kroatischen Einwanderern geprägt. Fahrt nach Puerto Natales, 1 x ÜF im Hotel IF Patagonia *** o.ä. (250 km auf Asphalt-Straße)
2. Tag: Gemütliche Fahrt von Puerto Natales zum Nationalpark Torres del Paine, mit Stopp-Möglichkeit an der Milodón-Höhle. Nachmittags Zeit für erste Erkundungen im Nationalpark. 2 x ÜF in den Cabañas del Paine *** o.ä. in Villa Serrano am Rande des Parks. (150 km)
3. Tag: Voller Tag im Park mit Ausflügen, Wanderungen etc.
4. Tag: Rückfahrt nach Punta Arenas und Abgabe des Fahrzeugs. (400 km)

TOUR M: TORRES DEL PAINE – PERITO MORENO GLETSCHER   –   Mietwagen Rundreisen in Patagonien

1. – 3. Tag: wie Tour L – Torres del Paine
4. Tag: Fahrt über die Grenze bei Cerro Castillo / Cancha Carrera bis El Calafate am Lago Argentino. 2 x ÜF Hotería Koi Aiken *** o.ä. (250 km)
5. Tag: Voller Tag zur freien Verfügung z. B. am Perito-Moreno-Gletscher im Nationalpark Los Glaciares. (77 km)
6. Tag: Rückfahrt nach Chile bis Puerto Natales über die legendäre Ruta 40. Besuchen Sie unterwegs die Höhle des Milodón. 1 x ÜF Hotel IF Patagonia *** o.ä. (270 km)
7. Tag: Fahrt nach Punta Arenas und Abgabe des Fahrzeugs. (250 km)

TOUR N: TORRES DEL PAINE – FEUERLAND   –   Mietwagen Rundreisen in Patagonien

Mietwagen Rundreisen in Patagonien Tour N1. – 4. Tag: wie Tour L – Torres del Paine,
Übernachtung in Punta Arenas

5. Tag: Am Morgen fahren Sie mit der Fähre über die Magellan-Straße nach Porvenir auf der mystischen Insel Feuerland / Tierra del Fuego. Von dort sind es ca. 300 km einsame Schotterpiste bis zum Lago Deseado im Süden der Insel, 1 x ÜF Las Lengas Lodge.
6. Tag: Durch eine Umgebung voller Berge und Seen erreichen Sie die bunte Stadt Ushuaia in Argentinien am Eingang des legendären Beagle Kanals. 2 x ÜF im Hotel Altos de Ushuaia. (400 km)
7. Tag: Voller Tag zur freien Verfügung, um die Stadt und den Nationalpark Tierra del Fuego zu erkunden. Eine Bootsfahrt durch den Beagle Kanal ist definitiv ein einmaliges Erlebnis.
8. Tag: Rückfahrt nach Punta Arenas und Abgabe des Fahrzeugs. (600 km)

HINWEIS:
Alle diese Rundreisen dienen als Muster und könnten mehr oder weniger beliebig abgeändert und/oder ergänzt werden. Fragen Sie im Bedarfsfall unsere Chile- und Argentinien-Spezialisten für Details.