Ecuadors Norden

Programm Ecuadors Norden

Natur, Geschichte und Kultur

Ecuadors Norden hat viel zu bieten. Denn die nördlichen ecuadorianischen Anden sind eine faszinierende Kombination aus Natur, Geschichte und Kultur. Von Quito geht es über die Äquatorlinie (ein obligatorischer Fototermin!) über Land, vorbei an Rosenfarmen, farbenfrohen Märkten und schneebedeckten Vulkanen, zur historischen Hacienda Pimán. Diese ist Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung wie z.B. in das Naturreservat »El Ángel« mit seinen meterhohen »Frailejones«» (Mönchsgewächse) und Polylepis-Wäldern (Papierrinden-Baum), Heimat vieler Tierarten wie Kondor, Turmfalke, Andenmöwe, Páramo-Wolf u.v.m.

Hacienda Pimán
ab/bis Quito3 Tage/2 Nächte ab € 1038,- p.P./DZ

ANFRAGE

F39 Express Inline
Ihr Name *
E-Mail Adresse *
Telefonnummer
Anzahl Reisende *
Reisezeit (Datum von/bis, Monat o.ä.)
Telefonische Beratung
Das Ausfüllen der Pflichtfelder (*) ist notwendig, um Ihre Wünsche erfüllen zu können. Mit dem Absenden dieser Anfrage erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung

Entdecken Sie Ecuadors Norden abseits der Touristenpfade

Otavalo – Ibarra – Naturreservat El Ángel – Salinas

Ibarra und das afro-ecuadorianische Städtchen Salinas verbindet eine beeindruckende Eisenbahnstrecke mit dem »Tren de la Libertad I», derzeit 4 x pro Woche von Donnerstag bis Sonntag).  Achtung: Änderungen des Reiseablaufs sind möglich und richten sich nach Markttag und Zugabfahrten. Ebenso sind selbstverständlich auf Anfrage auch Zusätznächte und Verlängerungen möglich.

Ihre Unterkunft

Die Hacienda Pimán stammt aus dem 17. Jh. und wurde über einen Zeitraum von 3 Jahren von der Eigentümerfamilie mit viel Liebe zum Detail renoviert. Sie verschönerten das Haus darüber hinaus mit geschmackvollen, modernen Elementen. Das Grundstück liegt in einem trockenen Tal und ist von malerischen Bergen umgeben.

Die Zimmer der Hacienda sind eine Mischung aus traditionellen und modernen Stilrichtungen. Insgesamt gibt es 17 Zimmer, 7 davon im alten Herrenhaus und die übrigen 10 in großen, neuen Chalets im Garten der Hacienda. Zur Hacienda gehören außerdem ein Restaurant mit Essbereich im Freien, eine alte Kapelle, eine Bibliothek und ein Garten mit Schwimmbad, alten Bäumen und farbenprächtigen, exotischen Pflanzen.

Reiseverlauf Ecuadors Norden

1. Tag:

Sie verlassen Quito gegen 07:00 Uhr morgens in nördlicher Richtung und fahren auf kurvenreichen Straßen bis in die fruchtbare Provinz Imbabura. Unterwegs Besuch des berühmten Markts von Otavalo. In Ibarra haben Sie Zeit für ein Mittagessen (nicht inkl.). Nach einem kurzen Spaziergang durch das historische Zentrum geht die Fahrt weiter zur Hacienda Pimán. Ankunft gegen 15:30 Uhr, Rest des Tages zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung in der Hacienda.

2. Tag:

Nach einem herzhaften Frühstück geht die Fahrt rauf zum El Ángel Reservat (ca. 1,5 Std. nördlich von der Hacienda), wo Sie eine einmalige Páramo-Landschaft mit seltsamen und schönen Pflanzen, Wäldern und Seen erkunden werden. Mittagessen in der Polylepis Lodge (nicht inkl.) und Rückkehr zur Hacienda am Ende des Tages. Alternative Ganztagestour in die Umgebung auf Anfrage.

3. Tag:

Morgens kurze Fahrt nach Ibarra. Vom Bahnhof starten Sie zu einer nostalgischen Bahnfahrt mit dem »Tren de la Liberdad I« durch schöne Berglandschaften und Zuckerrohr-Plantagen bis zum afro-ecuadorianischen Dorf Salinas de Ibarra. Nach dem Mittagessen in einem Restaurant mit typisch regionaler Küche (nicht inkl.) haben Sie ausgiebig Gelegenheit Kontakt mit den Einheimischen aufzunehmen und erfahren dabei viel über deren Gebräuche, Tänze und Musik. Mit dem Auto geht´s zurück nach Quito wo Sie gegen 18:00 Uhr ankommen werden.

Empfehlung: Wir empfehlen je eine Übernachtung in Quito vor und nach dem Programm, z. B. im Boutique-Hotel Casa Aliso, oder die Buchung unseres Quito Komfortpakets.

Leistungen Programm Ecuadors Norden

  • 2 Übernachtungen mit Halbpension
  • Transfers ab / bis Quito
  • Ausflüge inkl. Eintrittsgebühren laut Programm
  • Englischsprechende Reiseleitung

Preise Programm Ecuadors Norden

Ecuadors NordenDZEZ
3 Tage/2 Nächte1038,-auf Anfrage
Aufpreis für Alleinreisendeauf Anfrage
Alle Preise pro Person in Euro, gültig bis 20.12.20. Preise für Zusatztage auf Anfrage.