Brasilien · September 2014
Sehr geehrter Herr Holzmann!

Entschuldigen sie, dass meine Antwort so lange gedauert hat, aber ich war viel am Reisen und bin am Umzug nach São Paulo.
Alles in Allem waren wir sehr zufrieden mit der Reise und das ausgewählte Programm hat vor allem meinem Bruder sehr gefallen, der ja zum ersten Mal in Brasilien war.
Zum Aufenthalt in Foz ist zu sagen, dass der Reiseführer ein sehr flexibler Mann ist, der sich gut mit uns abgesprochen hat, auch wenn am Ankunftstag nichts mehr erfolgt ist. Zum Besuch des Staudamms muss ich persönlich sagen, war ich enttäuscht. Früher konnte man mehr sehen und besichtigen. Nun beschränkt es sich auf eine Durchfahrt und einer Art Werbeveranstaltung für andere Touren. Davon war auch mein Bruder, trotz fehlender Sprachkenntnis, weniger angetan.
Die Amazonastour war ausgezeichnet, der Führer Osmar verdient höchstes Lob und das Personal ist äußerst zuvorkommend und hilfsbereit. Die Lodge ist einzigartig und man kann richtig entspannen. Einen Hinweis nur dazu. Uns Beiden hat es wirklich nichts ausgemacht ohne Internet und Telefonempfang zu sein, im Gegenteil haben wir es genossen. Allerdings waren andere Gäste vor Ort, die sich sehr darüber beschwert haben, dass es in der Reisebeschreibung bei ihnen nicht angegeben war. (…) Ich weiß deren Anbieter nicht, denke aber, dass ein Hinweis dazu auch bei ihnen gut wäre, um Missverständnisse zu vermeiden.
Ansonsten ist zu sagen, dass die Flugzeiten nicht immer erfreulich waren, aber wir gut zu Recht gekommen sind. Sollten sie noch Anfragen haben, stehe ich gerne zur Verfügung.
Vielen Dank nochmals für ihre Hilfe und das Organisieren der Reise.

Mit freundlichen Grüßen
Georg Pettinger