Urubamba-Abenteuer
Heiliges Tal der Inka, Cusco und Machu Picchu

Urubamba-AbenteuerEntdecken Sie mit dem Programm Urubamba-Abenteuer die Höhepunkte des Inkareichs, die Andenregion und vor allem das heilige Tal der Inka. Und dies weitgehend nach Ihren Wünschen individuell und auf eigene Faust. Ihr Vorteil: Dieses Package lässt Ihnen alle Freiheiten und ist doch in den wichtigsten Elementen vorab organisiert. Denn dies ist schon wegen des Besuchs von Machu Picchu, aber auch wegen der Bahnfahrt und den Hotels tatsächlich unbedingt notwendig. Ansonsten kann man die Tour täglich beginnen und auch die Reihenfolge der Orte ändern. Bei der Hotelwahl haben wir auf günstige Hotels mit ordentlichem Standard geachtet. Auf Wunsch können Sie selbstverständlich auch Hotels höherer Kategorie buchen.

Urubamba-Abenteuer

Programm Urubamba-Abenteuer

Tag 1: CuscoUrubamba-Abenteuer

Nach Ankunft Transfer vom Flughafen, Bahnhof bzw. Busbahnhof zu Ihrem 2-Sterne-Hotel/Hostal, z.B. San Agustín International. Rest des Tages zur freien Verfügung, wobei Sie diesen Tag auch zur Akklimatisierung an die Höhe nutzen sollten. Bummeln Sie durch Cusco und besuchen Sie eines der guten Restaurants der Stadt.

Tag 2: Cusco

Urubamba-AbenteuerVormittag zur freien Verfügung.
Nachmittags Halbtagestour Cusco und zu den eindrucksvollen Inka-Ruinen bei Cusco (Sacsayhuaman). Übernachtung Hotel San Agustin Internacional Ü/F.

Tag 3: Valle Sagrado – Das Heilige Tal der Inka

Morgens Transfer in das Valle Sagrado.

Tag 3 bis Tag 6: Aufenthalt im Valle Sagrado

Hier haben Sie nun ausreichend Zeit für eigene Unternehmungen nach Ihren Wünschen zur Verfügung. So können Urubamba-AbenteuerSie die Indianer-Märkte in Pisac und Chincheros besuchen, die eindrucksvolle Inkafestung Ollantaytambo entdecken, die Salzterrassen von Maras kennenlernen oder Wanderungen in Urubamba-Abenteuerden Seitentälern durch die Andenlandschaft unternehmen.

Im Programm enthalten sind 3 Übernachtungen in 2 Sterne Hostals/Hotels Ü/F im heiligen Tal der Inka wie zum Beispiel in Urubamba, Yucay oder Ollantaytambo. Der jeweilige Ort wird bei Buchung mit Ihnen und nach Ihren Wünschen gewählt.

Tag 6: Fahrt nach Aguas CalientesUrubamba-Abenteuer

Transfer nach Ollantaytambo und Bahnfahrt nach Aguas Calientes. Auf Wunsch Rücktransfer des Gepäcks nach Cusco zu Ihrem Hotel. Optional können Sie an diesem Tag bereits eine 1. begleitete Tour nach Machu Picchu unternehmen.

Übernachtung 2 Sterne Hotel/Hostal Ü/F in Aguas Calientes

Tag 7: Besuch von Machu Picchu und Rückfahrt nach Cusco

Urubamba-AbenteuerBesuch von Machu Picchu (unbegleitet, bzw begleitet, wenn nicht am Vortag die optionale MP Tour gebucht wurde. Möglichst frühe Busauffahrt – ca. 06.00 Uhr morgens – wird empfohlen). Weitere Machu Picchu-Touren wie Huayna Picchu, Machu Picchu Mountain, Sonnentor müssen unbedingt vorab gebucht werden.Urubamba-Abenteuer

Mittags Shuttlebusabfahrt nach Aguas Calientes und anschließend Bahnfahrt nach Poroy sowie Transfer nach Cusco zum gebuchten 2 Sterne Hotel/Hostal  Ü/F.

Tag 8: Cusco

Transfer zum Flughafen/Bahnhof/Busbahnhof

Leistungen Urubamba-Abenteuer
  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück  in 2 Sterne-Hotels/Hostals
  • alle genannten Transfers, Zugfahrt nach Aguas Calientes, Besichtigungen lt. Programm
  • englischsprechender Fahrer/Guide (SIB)
Preise Urubamba-Abenteuer

DZ

EZ

8 Tage/ 7 Nächte

995,-

1.345,-

Preise pro Person in Euro.