Quito

Ecuadors Hauptstadt - Ein koloniales Kleinod in den Anden

PDF herunterladen | Ansprechpartner | Kartenansicht

Quito sollte man nicht verpassen. Die hoch (2.850 m) im Tal der Vulkane gelegene Hauptstadt Ecuadors lohnt schon allein wegen ihrer gut erhaltenen kolonialen Altstadt, die schon 1978 zum Unesco Weltkulturerbe erklärt wurde, einen Besuch. Aber daneben ist Quito wegen seiner zentralen Lage der perfekte Ort, um spannende Touren und Exkursionen in die nähere und weitere Umgebung zu unternehmen.

  • Tren Crucero – Historische Zugstrecken in Ecuador

    Tren Crucero
    Mit dem Tren Crucero vom Hochland Ecuadors hinunter zur tropischen Küste. Ein Muss für Nostalgiker, Eisenbahnfans und jeden, der eindrucksvolle Berglandschaften liebt!

    RefNr. Reisebaustein: RB43779

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Quito – Koloniales Kleinod in den Anden

    Quito
    Ecuadors Hauptstadt Quito,auf 2.850 m Meereshöhe im »Tal der Vulkane« gelegen, ist schon wegen ihrer Altstadt, die seit 1978 Weltkulturerbe ist, einen Besuch wert. Aber daneben haben Sie auch Gelegenheit zu vielen tollen Ausflügen.

    RefNr. Reisebaustein: RB3795

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Ecuadors Norden – Reise durch Natur und Kultur

    Ecuadors Norden
    Das Programm Ecuadors Norden führt in die nördlichen ecuadorianischen Anden und bietet eine faszinierende Kombination aus Natur, Geschichte und Kultur bei einem Aufenthalt in einer Hacienda.

    RefNr. Reisebaustein: RB4490

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Ecuador Rundreise Panamericana

    Panamericana
    Erleben Sie auf der privaten Ecuador Rundreise entlang der Traumstraße Panamericana die kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte im Hochland Ecuadors.

    RefNr. Reisebaustein: RB4035

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN