La Serena

Chiles "kleinen Norden" entdecken

PDF herunterladen | Ansprechpartner | Kartenansicht

La Serena, die zweitälteste Stadt Chiles, ist das beliebteste Reiseziel des sogenannten „Kleinen Nordens“. Die hübsche, denkmalgeschützte Kolonialarchitektur, die reizvollen und international bekannten Weintäler in der Umgebung und die weißen Sandstrände direkt am Pazifik locken jeden Sommer unzählige Reisende in die lebhafte 200.000-Einwohner-Stadt. La Serena ist nicht nur selbst eine Reise wert, sondern vor allem Ausgangspunkt für Touren in die sie umgebende malerische und eindrucksvolle Landschaft. Weitere Informationen finden Sie auf der Infoseite dieser region.

  • La Serena-Package – Strand, Pisco und Sternenhimmel

    La Serena-Package
    Das La Serena-Package führt zu den Höhepunkten des »kleinen« Nordens: koloniales La Serena, das liebliche Elqui-Tal und die größten Sternwarten des Südens. Im Hotel Elqui Domos erwartet Sie Ihre eigene kleine Sternwarte - vom Bett aus können Sie den fast immer klaren Sternenhimmel beobachten.

    RefNr. Reisebaustein: RB3436

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Hacienda Los Andes – Reiten, Wandern und mehr

    Hacienda Los Andes
    Wohnen in der historischen Hacienda Los Andes, in einer fruchtbaren Oase mit üppigem Grün im Hurtado-Tal, inmitten der kahlen und schroffen Anden-Bergwelt. Ein- oder mehrtägige Reittouren werden ebenso angeboten wie 4x4 Jeeptouren, Trekking- und Wanderungen oder auch Spezialprogramme für Astrofotografie.

    RefNr. Reisebaustein: RB28748

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN