Unser wichtigstes Anliegen ist, Ihre Wunschreisen nach Südamerika so zu verwirklichen, dass Sie sorgenfrei und ganz nach Ihren Vorstellungen Traumurlaube erleben können. Dabei ist es für uns auch von hoher Priorität, Ihre Daten und Informationen zu schützen.

In der nachfolgenden Datenschutzerklärung finden Sie alle Informationen darüber, welche Daten während des Besuchs unserer Website erfasst und wie diese genutzt werden.

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie sowohl über alle datenschutzrelevanten Aspekte als auch darüber, wie Ihre Rechte gewahrt werden und welche Maßnahmen Sie in diesem Zusammenhang ergreifen können. RuppertBrasil beachtet beim Umgang mit Ihren Daten selbstverständlich alle Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO).

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist RuppertBrasil – das Reisebüro für Südamerika GmbH, Grillparzerstraße 31, 81675 München (alle Daten zu unserem Unternehmen können Sie dem Impressum auf dieser Seite entnehmen).

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Ihre Daten dienen nur dazu, Ihnen eine benutzerfreundliche und sichere Nutzung unserer Website zu ermöglichen und Reisen für Sie abzuwickeln und zu organisieren. Über die Einzelheiten informieren Sie Sie im Folgenden.

Automatische Erfassung beim Webseiten-Betrieb

Der Provider dieser Seite in Deutschland erfasst automatisch Informationen allgemeiner Natur, die Ihr Browser an uns übermittelt. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Rückschlüsse auf Ihre Person lassen diese Daten nicht zu. Diese Daten werden von uns nicht zusammengeführt und/oder ausgewertet. Diese Logfiles können, falls es konkrete Anhaltspunkte für Missbrauch geben sollte, nachträglich überprüft werden.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Auf unseren Seiten verwenden wir Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. So genannte „Session-Cookies“ werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Allerdings empfehlen wir dies nicht, da dadurch Funktionen der Seite und damit deren Benutzerfreundlichkeit beeinträchtigt werden können.

Kontaktformular

Nehmen Sie per E-Mail, Kontaktformular oder einem anderen auf der Seite befindlichen Formular mit uns Kontakt auf, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Für die Kontaktaufnahme reicht grundsätzlich die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse aus, die Angabe weiterer Daten ist freiwillig.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, über unsere Website oder per Mitteilung an die weiteren Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken und unter Beachtung aller anwendbaren Datenschutzgesetze, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes/EU-DSGVO sowie des Telemediengesetzes (TMG). Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorgaben nur an Dritte weiter, wenn:

  •     Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  •     die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  •     die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
  •     die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Zusätzliche Information über die Weitergabe von Daten an Dritte

Um von Ihnen gewünschte Reisen und Dienstleistungen bereitzustellen, müssen wir die personenbezogenen Daten Ihrer gebuchten Reiseleistungen mit Anbietern teilen, darunter Fluggesellschaften, Hotels und Transportunternehmen. Wir arbeiten zudem mit sorgfältig ausgewählten Anbietern zusammen, die bestimmte Funktionen für Sie ausführen, so z.B. mit Unternehmen, die uns bei IT-Dienstleistungen, Datenspeicherung und -verknüpfung, Marketing, Bearbeitung von Zahlungsvorgängen sowie bei der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen behilflich sind. Soweit wir personenbezogene Daten mit anderen Organisationen teilen müssen, verlangen wir von diesen, die Daten sicher aufzubewahren.  Sie dürfen Ihre personenbezogenen Daten nicht für eigene Marketingzwecke verwenden. Wir teilen nur das Minimum an personenbezogenen Daten, das unseren Lieferanten und Handelspartnern ermöglicht, ihre Dienstleistungen für Sie und uns zu erbringen.

Kinder

Daten von Kindern werden wir wissentlich nicht sammeln und verarbeiten. Sofern Daten von Kindern mit Einwilligung der Erziehungsberechtigten gespeichert werden dürfen, werden wir diese nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben weitergeben.

Speicherung der Daten

Wir beachten die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke (Anfragen, Projekte, Verträge …) erforderlich ist. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes werden die entsprechenden Daten, vorbehaltlich der Beachtung die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen, routinemäßig gesperrt oder gelöscht.

Sicherheit Ihrer Daten

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

RuppertBrasil hat weitere technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen installiert, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter zu schützen. So ist sichergestellt, dass nur berechtigte Personen Zutritt zu den persönlichen Daten, und dies auch nur im Rahmen der oben genannten Zwecke haben. Die Sicherheitsmaßnahmen werden ständig den verbesserten technischen Möglichkeiten angepasst.

Unsere Webseite enthält Links zu Webseiten anderer Organisationen, die ihre eigenen Datenschutzhinweise haben. Achten Sie bitte darauf, die Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweis aufmerksam zu lesen, bevor Sie personenbezogene Daten auf einer Webseite anderer Organisationen bereitstellen, denn wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für Webseiten anderer Organisationen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), https://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“) und https://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Webfonts

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt. Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – ,dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier:https://www.google.com/policies/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf Website betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button/Teilen)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ oder „Teilen“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Ihre Betroffenenrechte

Ausübung Ihrer Rechte

Sie können uns jederzeit ansprechen und die entsprechenden Rechte ausüben, wenn Sie eine Auskunft, eine Löschung, eine Korrektur, eine Einschränkung der Datenverwendung oder einen Widerspruch geltend machen wollen. Nutzen Sie dazu die vorhandenen Kontaktdaten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass entsprechende Verlangen/Anfragen schriftlich gestellt werden müssen, damit wir die Person, die etwaige Rechte geltend macht, eindeutig identifizieren können.

Beschwerderecht

Sofern Sie berechtigte Zweifel an unserem Umgang mit ihren Daten haben sollten, informieren Sie uns oder wenden sie sich an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Stand Mai 2018