Pantanal-Chapada-Tour Tiere und Tafelberge

///Pantanal-Chapada-Tour Tiere und Tafelberge

Pantanal-Chapada-Tour Tiere und Tafelberge

Pantanal-Chapada Tour

Pantanal-Chapada-Tour

Tiere und Tafelberge

Auf dieser Pantanal-Chapada-Tour besuchen Sie zwei Öko-Systeme, die von Cuiabá aus zu erreichen sind. Die Chapada dos Guimarães ist eine felsige Hochebene auf 836 Meter Höhe. Schluchten, Tafelberge, Höhlen, Flüsse und Wasserfälle sind Teil dieser beeindruckenden Landschaft. Höhepunkt ist das tiefer gelegene Überschwemmungsgebiet des Pantanals mit seiner reichen Flora und Fauna. Hier stehen täglich mehrere Tierbeobachtungsausflüge auf dem Programm.

Package
ganzjährig ab/bis Cuiabá5 Tage/4 Nächte ab € 1.260,- p.P./DZ

Tierbeobachtungen und Wanderungen auf der Pantanal-Chapada-Tour

Eindrücke zweier Öko-Systeme

Die Pantanal-Chapada-Tour führt sowohl in das Überschwemmungs-Tiefland des Pantanals wie auch in die Hochebene der Tafelberglandschaft der Chapada dos Guimarães. Ausgangspunkt für die Tierbeobachtungs-Excursionen ins Pantanal ist hier die UeSo Estancia Vitoria Pantanal Lodge, die tägliche Ausflüge zu Fuß, per Boot, zu Pferd oder Jeep, unter fachkundiger, englischsprechender oder deutschsprechender Reiseleitung anbietet. Für die Nächte in der Chapada wird je nach Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung eine der vielen Pousadas im Hauptort (nicht direkt im Park!) gebucht – bevorzugt die Pousada Cantos da Mata – von wo aus dann die Besichtigungs- und Wandertouren organisiert werden. Die Tier- und Pflanzenwelt wird bestimmt durch den Rhythmus der Jahreszeiten. Im Pantanal ist das die Zeit des steigenden Wassers (Dez.-März) und des fallenden Wassers (April-Nov.). Die Hochebene der Chapada dos Guimaraes ist geprägt durch die trockenere Savannenlandschaft und ist Heimat einen anderen Tier- und Vogelwelt. Ein kompaktes Programm mit zwei “Highlights” der Region.

Unser Tipp: Eine mögliche Kombination der Regionen Pantanal, Chapada dos Guimarães und Bom Jardim zeigt Ihnen unsere Mato Grosso Rundreise.

Programm Pantanal-Chapada-Tour

1. Tag: Cuiabá – Chapada dos Guimarães (2 Nächte)

Empfang am Flughafen durch Ihre örtliche Reiseleitung und Fahrt in die ca. 70 km nördlich gelegene Tafelberglandschaft der Chapada dos Guimarães mit dem gleichnamigen Ort Chapada. Je nach Ankunftszeit können Sie noch einen Abstecher zum Aussichtspunkt „Mirante“ machen, von wo Sie einen Panoramablick bis ins Pantanal haben. Mirante ist zudem geografischer Mittelpunkt Südamerikas. Abendessen und Übernachtung in der Pousada Cantos da Mata oder im Hotel Turismo (je nach Verfügbarkeit und Buchungszeitpunkt)

2. Tag: Chapada dos Guimarães

Der ganze Tag steht für Erkundungstouren und Wanderungen in der Chapada zur Verfügung. Sie besuchen den größten Wasserfalle der Region, den sog. „Brautschleier-Fall“ (Veu de Noiva) und machen eine kleine oder größere Wanderung zu Wasserfällen, Felsskulpturen und Aussichtspunkten. Mittagessen und Abendessen inkl.

3. Tag: Chapada dos Guimarães – UeSo Estancia Vitoria (2 Nächte)

Nach dem Frühstück beginnt die Fahrt in das Pantanal. Die ersten 170 km auf asphaltierte Straße, vorbei an Cuiabá bis nach Poconé, dem Eingangstour zum Pantanal, sind für brasilianische Verhältnisse schnellt geschafft. Die nächsten 38 km  Schotterstraße auf der Transpantaneira, bis zu Ihrer Pantanal-Unterkunft UeSo Estancia Vitoria, kommt schon einer Fotosafari gleich. Mit ziemlicher Sicherheit werden Sie die ersten Krokodile und viele Vögel sehen. Nach einem Mittagessen auf der Estancia und einer kleinen Ruhepause werden Ihnen verschiedene Ausflugsmöglichkeiten angeboten, z.B. eine Wanderung zum nahe gelegenen Galariewald mit Besteigung eines 17 Meter hohen Aussichtsturm, der Ihnen einen Blick in und über die Baumwipfel gewährt oder eine Kanutour auf dem nahe gelegenen Rio Clarinho. Nach dem Abendessen steht auf Wunsch noch eine Nachtsafari zum Aufspüren von nachtaktiven Tieren auf dem Programm.

4. Tag: UeSo Estancia Vitoria

Vor dem Frühstück Sonnenaufgangstour, um das Erwachen der Tierwelt im Pantanal zu erleben (Aufstehen gegen 5 Uhr). Nach dem Frühstück erkunden Sie das Pantanal zu Pferd (auch für Personen ohne Reiterfahrung geeignet!) und die beste Art der Fortbewegung in diesem Überschwemmungsgebiet. Nach dem Mittagessen und einer Ruhepause am Pool geht es mit dem Auto entlang der Transpantaneira auf Fotosafari. Mit etwas Glück können die Reiseleiter neben verschiedenen Vogelarten, Wasserschweinen (Capivaras) auch einen Ameisenbär oder Tapir aufspüren. Rückkehr zur Lodge und Abendessen.

5. Tag: UeSo Estancia Vitoria – Cuiabá

Frühstück in der Lodge. Je nach Abflugzeit erfolgt der Transfer zum Flughafen. Fliegen Sie am Nachmittag ab, unternehmen Sie am Vormittag noch einen Reit- oder Bootsausflug.

Leistungen der Pantanal Chapada Tour

  • 2 Übernachtung mit Vollpension in der Chapada
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension im Pantanal
  • Alle Transfers und alle Touren per Auto, Pferd, Boot und zu Fuß
  • Betreuung durch ausgebildete deutsch- oder englischsprechende Reiseführer (je nach Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung)

Hinweis:
Witterungsbedingte Programmänderungen bleiben vorbehalten ebenso wie das Programm und die Reihenfolge von Hotel-Verfügbarkeiten und Flugzeiten bestimmt werden.

Preise der Pantanal Chapada Tour

Package 5 Tage/4 NächteDZEZ
Saison 20181.260,-2.030,-
Saison 20191.320,-1.505,-
Aufpreis Zusatznacht UeSo Estancia Vitoria175,-175,-
Aufpreis Jaguar-Tagessafari – Min. 2 Pers.450,-450,-
Reisebeginn: täglich ab Cuiabá. Aufpreis für Alleinreisende auf Anfrage. Alle Preise pro Person in Euro. Achtung: 90% Sonderstornogebühr für dieses Programm.

Diesen Reisebaustein auf meine Wunschliste setzen
WIE FUNKTIONIERT DIE WUNSCHLISTE? ?

NÜTZLICHE ZUSATZINFORMATIONEN:

Kategorie: Schlüsselworte: ,
Countries
  • Brasilien
Daniela Schnitzspahn089/419 419 - 22
Robert Werner089/419 419 - 19
Alle RuppertBrasil Ansprechpartner
HERUNTERLADEN

PDF Broschüre

Broschüre zu diesem Reiseangebot als PDF
HERUNTERLADEN

Kurzbeschreibung

Die Pantanal-Chapada-Tour kombiniert Tierbeobachtungen im Pantanal mit Wanderungen in der Tafelberglandschaft der Chapada dos Guimarães.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
OK