Ansprechpartner
Erfahrungsberichte
Wohnmobile

Wohnmobile und Pickup Camper

Die andere Art, durch Chile zu reisen

Immer noch recht ungewöhnlich, ist bei Reisen in Chile Wohnmobile oder Pickup Camper zu nutzen. Der Grund ist naheliegend, denn die Infrastruktur dafür steckt nach wie vor in den Kinderschuhen. Obwohl sich auch hier vieles getan hat, sind Professionalität der Vermietfirma, Fahrzeuge, flächendeckende Mietstationen, Ausstattung und Campingplätze nicht vergleichbar mit Standards, die erfahrene Wohnmobil-Reisende aus eventuellen vorherigen Reisen in dafür klassischen Ländern wie USA / Kanada oder Australien gewohnt sein mögen.

Anmietstationen: Santiago de Chile + Punta ArenasPreise und Konditionen nur auf Anfrage
Grenzübertritte nach Argentinien und Bolivien mit entsprechender Vollmacht möglichkostspielige Einwegmieten / Lieferungen in ganz Chile möglich

ANFRAGE

F39 Express Inline
Ihr Name *
E-Mail Adresse *
Telefonnummer
Anzahl Reisende *
Reisezeit (Datum von/bis, Monat o.ä.)
Telefonische Beratung
Das Ausfüllen der Pflichtfelder (*) ist notwendig, um Ihre Wünsche erfüllen zu können. Mit dem Absenden dieser Anfrage erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung
Anfrageformular

Die grenzenlose Freiheit durch Wohnmobile und Camper

Was Sie sonst noch beachten und bedenken müssen

  • Ausgebaute Campingplätze gibt es fast nur in der Seenregion, an der Küste bei Santiago und im Torres del Paine Nationalpark. Aber zum Glück ist in der Regel sogenanntes »wildes« Campen möglich und stellt kein all zu großes Problem dar. In besiedelten Gebieten sollten Sie aber unbedingt vorher das Einverständnis des Grundbesitzers einholen.
  • Trotz vergrößerter Flotte, ist die Anzahl der Wohnmobile sehr begrenzt und insbesondere in der Hochsaison bei Pannen, oft keine Ersatzfahrzeuge vorhanden, abgesehen davon, dass es ohnehin nur eine Station in Santiago und eine Nebenstelle in Punta Arenas gibt.
  • Speziell in der Hochsaison (Okt.-März) ist eine frühzeitige Reservierung dringend notwendig.
  • Sonderregelungen für Einwegmieten je nach Buchungslage und Reisetermin auf Anfrage

Fahrzeugflotte Wohnmobile und Camper

  • Altiplano Camper 4×4 Mini (Dachzelt, 2 Erw.)
  • Altiplano 4×4 Comfort (Dachzelt, 2 Erw. + 1 Kind)
  • Altiplano 4×4 Maxi (Dachzelt, 3 Erw. oder 2 Erw. + 2 Kinder)
  • Andino Camper 4×4 Einzelkabine (2 Erw.)
  • Patagonia Camper 4×4 Einzelkabine (2 Erw.)
  • Patagonia Camper 4×4 Doppelkabine (3 Erw. event. auch 4 Pers.)
  • Ushuaia Camper 4×4 Doppelkabine (3 Erw. event. auch 4 Pers.)
  • Atacama Camper 4×4 Doppelkabine (4 Erw. event. auch 5 Pers.)