Ansprechpartner
Infoseiten
A lo Cubano

A lo Cubano

Eine Kuba Rundreise aus anderen Perspektiven

Auf dieser neuen und frischen Kuba Rundreise A lo Cubano für Jung und Alt erleben Sie das bunte, vielseitige Kuba. Sie sind ganz nah am kubanischen Alltag und lernen bei ausgefallenen Stadtführungen die schönsten Plätze von Havannas Altstadt kennen. Außerdem erleben Sie Kubas quirlige Hauptstadt aus der Vogelperspektive und entdecken die Geheimnisse des kubanischen Cocktails bei einem exklusiven Kurs in Viñales. Genießen Sie das Schnorchel- und Tauchparadies Playa Larga sowie den Klassiker Trinidad mit seiner malerischen Umgebung.

8-tägige Rundreise A lo Cubano
nach Wahl als Mietwagenreise, Privat- oder Gruppenreisez.B Mietwagenreise ab 590,- € p.P.

ANFRAGE

F39 Express Inline
Ihr Name *
E-Mail Adresse *
Telefonnummer
Anzahl Reisende *
Reisezeit (Datum von/bis, Monat o.ä.)
Telefonische Beratung
Das Ausfüllen der Pflichtfelder (*) ist notwendig, um Ihre Wünsche erfüllen zu können. Mit dem Absenden dieser Anfrage erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung
Anfrageformular

A lo Cubano - Bei dieser Rundreise haben Sie die Wahl!

Auf dieser Rundreise können Sie die Vielfalt Kubas nach Wahl individuell als geführte Privatreise, als Mietwagenreise oder als Gruppenreise zu bestimmten Terminen entdecken. Im Anschluss an diese abwechslungsreiche Reise mit Unterbringung in Privatunterkünften bei kubanischen Familien besteht die Möglichkeit zu einer Badeverlängerung an traumhaften Stränden.

Termine Kuba Rundreise A lo Cubano

Privat- und Mietwagenreise: Start täglich ab 2 Personen

Gruppentermine: garantiert ab 2 Personen, maximale Gruppengröße 12 Personen.

Termine 2021:  26.10., 01.11., 08.11., 15.11, 22.11., 29.11., 06.12., 13.12., 20.12., 27.12.2021

Termine 2022: 03.01., 10.01., 17.01., 24.01., 31.01., 07.02., 14.02., 21.02., 28.02., 07.03., 14.03., 21.03., 28.03., 04.04., 11.04., 18.04., 25.04., 02.05., 16.05., 30.05., 06.06., 20.06., 04.07., 11.07., 25.07., 08.08., 15.08., 22.08., 05.09., 19.09., 03.10., 17.10., 24.10., 31.10.2022

A lo Cubano – Das erleben Sie auf dieser bunten Rundreise

1. Tag: Ankunft Havanna

Empfang und Begrüßung am Flughafen Havanna. Anschließend Transfer zur Unterkunft. Abendessen in eigener Regie.

2. Tag: Havanna

Aufgrund der Vorschriften der kubanischen Gesundheitsbehörde für SARs-COV2, bleiben Sie heute den ganzen Tag im Hotel, bis das Test-Ergebnis des am Vortag am Flughafen durchgeführten PCR-Tests vorliegt. Aus diesem Grund gibt es heute keine geplanten Aktivitäten. Sobald das NEGATIVE Ergebnis bekannt ist, sind Sie gesetzlich berechtigt, die Umgebung ausserhalb des Hotels zu geniessen. Diese Vorgehensweise ermöglicht allen Reiseteilnehmern, am nächsten Tag sicher Ihre restliche Rundreise anzutreten.

Inbegriffene Mahlzeiten heute: Frühstück
Inbegriffene Leistungen: –

3. Tag: Havanna – Fortbewegung a lo Cubano

Bekannt ist, dass Kuba seit Jahren Probleme mit dem städtischen und nationalen Transport hat. Wie die Kubaner diese Herausforderung bewältigen werden Sie heute erfahren. Der Morgen beginnt mit einer Fahrt in Havannas typischen Fahrradtaxis (Bicitaxi). Genauso wie viele Kubaner, die vom einen Ende Althavannas zum anderen Ende müssen, setzen Sie sich in die Rikscha-ähnlichen Vehikel und lassen sich von Ihrer Unterkunft durch die Gassen bis zum Plaza de la Catedral chauffieren. Hier beginnt die interessante Stadtführung über die vier zentralen Plätze Havannas. Gut gestärkt geht es nach dem Mittagessen mit der Kutsche weiter bis zum Parque Central. Schon von weitem werden Sie dort die farbenfroh schimmernden Oldtimer stehen sehen. Nehmen Sie Platz und lassen Sie sich durch den modernen Teil Havannas fahren. Lernen Sie die Stadtteile Vedado – den Garten Havannas – und das Villenviertel Miramar kennen. Zum Abschluss wird Sie auch ganz bestimmt die Fahrt entlang des berühmten Malecóns verzaubern.

Inbegriffene Mahlzeiten heute: Frühstück, Mittagessen
Inbegriffene Leistungen: Bicitaxifahrt, Kutschfahrt, Oldtimer-Fahrt

4. Tag: Havanna – Soroa – Viñales

Aus Havannas Trubel geht es heute in die Natur. Fahrt auf der Tabakroute in Richtung der Provinz Pinar del Río. Zwischenstopp in Soroa und Besuch des Orchidee Gartens mit über 350 Arten und Cocktail im Wolkenschloss mit herrlicher Aussicht über die Landschaft. Anschließend zum Patio Pelegrín, einem Hilfsprogramm des Künstlers Mario Pelegrín. Insbesondere Kindern und Jugendlichen wird hier mit einem ersten Zugang zum künstlerischen Schaffen und zur Entwicklung der eigenen Kreativität eine sinnvolle Freizeitgestaltung ermöglicht. Bereiten Sie gemeinsam mit Pelgerín und seinem Team das Mittagessen zu. Am Nachmittag Panoramatour durch das Mogotetal mit seinen imposanten Kalksteinen, den Mogotes, und dem malerischen Dorf Viñales, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Besuch eines Tabaktrockenhauses, einer Casa de Veguero. Danach Zeit zur freien Verfügung, um das Dörfchen Viñales zu erkunden. Abendessen in eigener Regie.

5. Tag: Viñales – Playa Larga

Heute brauchen Sie keinen Wecker A lo Cubano. Der Hahn von nebenan übernimmt diese Aufgabe ganz sicher. Von dem kleinen Provinzstädtchen Viñales geht es jetzt an das karibische Meer. Der Weg führt Sie entlang des Sumpfs von Zapata, einem Gebiet, das als Zugvogelkorridor bekannt ist. Hier besuchen Sie die Casa del Zunzún, den Hof des Naturliebhabers Herrn Bernabé, wo verschiedene Vogelarten wie der Zunzún oder der Zunzuncito, der kleinste Vogel der Welt, sowie der Tocororo, der Nationalvogel Kubas je nach Jahreszeit zu sehen sind. Nach einer kurzen Weiterfahrt kommen Sie zur Cueva de los Peces, wo Sie baden oder schnorcheln können. Die Cenote Cueva de los Peces hat sich aus Karstlagunen und einem umfangreichen System von unterirdischen Höhlen herausgebildet, welche sich über mehr als 30 km von Playa Larga bis Caleta El Toro ausdehnen. Den Tag kann man danach ganz gemütlich am Strand von Playa Larga in der Schweinebucht ausklingen lassen. Abendessen gibt es in der Casa Particular.

Inbegriffene Mahlzeiten heute: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Inbegriffene Leistungen: Besuch „Casa de Zunzun“, Besuch „Cueva de los Peces“

6. Tag: Playa Larga – Cienfuegos – Trinidad

Am Morgen fahren Sie entlang der Schweinebucht durch Playa Girón, Schauplatz der 1961 missglückten Invasion von exil-kubanischen Söldnern und der US-amerikanischen Luftwaffe. Noch heute erinnern viele Plakate an den damaligen Kampf zwischen David und Goliath. Weiter geht es Richtung Zentralkuba bis in das durch französische Kolonialarchitektur geprägte Cienfuegos. Schlendern Sie über den Boulevard bis zum Hauptplatz Parque Martí und besuchen Sie das 1890 erstmals eröffnete Terry-Theater. Nach dem Mittagessen geht es weiter nach Trinidad – UNESCO Weltkulturerbe mit einzigartiger Kolonialarchitektur. Lernen Sie die Stadt bei einem kleinen Stadtrundgang durch die für Trinidad typischen Kopfsteinpflasterstrassen besser kennen.

Inbegriffene Mahlzeiten heute: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Inbegriffene Leistungen: Standrundgang in Cienfuegos, Besichtigung des Terry-Theaters, Standgrundgang in Trinidad

7. Tag: Natur Pur – Entspannen und Träumen

Geniessen Sie einen Tag auf dem Land A lo Cubano auf einem schönen kubanischen Bauernhof. Besuchen Sie diese idyllisch gelegene Farm am Rande der bewaldeten Berge der Sierra del Escambray. Zu Fuss oder auf dem Pferderücken geht es über das Gelände, entlang des Flusses und vorbei an verschiedenen Tieren und einem kleinen Bauernhaus. Der Pfad führt weiter bis zu einem kleinen Wasserfall, der sich in natürliche Badebecken ergiesst. Springen Sie ins kühle Nass und erfreuen Sie sich an diesem einmaligen Ort. Stärken Sie sich im Anschluss bei einem köstlichen, rustikalen Mittagessen. Vom Aussichtspunkt in der Nähe des Haupthauses hat man einen wunderschönen Blick auf die umliegenden Berge und das karibische Meer.

Inbegriffene Mahlzeiten heute: Frühstück, Mittagessen
Inbegriffene Leistungen: Besuch des kubanischen Bauernhofs

8. Tag: Trinidad – Santa Clara – Varadero / Havanna

Am Morgen Fahrt von Trinidad nach Santa Clara, wo Ernesto Che Guevara seinen größten Sieg errang und seine letzte Ruhe- und Gedenkstätte fand. Santa Clara zählt zu den bekanntesten Kolonialstädten Kubas und ist untrennbar verbunden mit dem Comandante, dessen Grabmal sich hier in Santa Clara befindet. Der berühmte Che führte die Kämpfe der kubanischen Revolution zum Siege und ist der Held der damaligen Zeit. Besichtigung des Denkmals und Besuch des Tren Blindado aus dem Revolutionskrieg. Anschließend Weiterfahrt über Varadero (für Verlängerer) nach Havanna. (Oder für Verlängerer in Cayo Santa María/Cayo Ensenachos Transfer zum Strandhotel.)
Das Mausoleum (Ché Guevara-Denkmal) ist an Montagen geschlossen und kann auch an anderen Tagen ohne Vorankündigung geschlossen sein. Wir übernehmen keine Garantie für die Öffnungszeiten. Das monumentale Denkmal an sich mit der imposanten Statue des Ché ist jedoch allein schon einen Besuch wert.

Transfer für Verlängerer in Cayo Santa María / Cayo Ensenachos zu den all-inclusive Badehotels (am Nachmittag des letzten Tages) ist in der A lo Cubano Rundreise eingeschlossen. Spätere Rücktransfers zum Hotel / Flughafen Havanna oder Varadero, oder nach Santa Clara werden extra berechnet.

Rechtzeitiger Anschluss zu einem internationalen Rückflug kann nicht garantiert werden, weswegen dieser am gleichen Tag nicht zu empfehlen ist. Aus diesem Grund wird geraten eine Zusatznacht zu buchen. Optional ist auch nach oder vor der Reise ein Segeltörn einzuplanen möglich.

Leistungen der Rundreise

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in Casas Particulares (Privatunterkünfte) 3 Nächte in Havanna, 1 Nacht in
    Viñales, 1 Nacht in Playa Larga, 2 Nächte in Trinidad

Leistungen nur bei der geführten Rundreise

  • Rundreise im klimatisierten Fahrzeug
  • Transfers, Ausflüge, Tanzkurs, Cocktails, Touren inkl. Eintrittsgelder gemäß Programm
  • 7 Frühstück, 4 Mittagessen, 4 Abendessen
  • Deutschsprechende Reiseleitung

Leistungen nur bei der Mietwagen-Rundreise

  • 7 Tage Mietwagen Kat. Economico inkl. freie km

Extras bei Kuba Rundreise A lo Cubano, nicht im Reisepreis enthalten

  • Privatreise auf Wunsch auch gerne im Oldtimer gegen Aufpreis
  • Touristenkarte für Kuba ca. 35,- € p. P.
  • Ausreisesteuer (ca. 25,- US$ p. P.)
  • Alle nicht aufgeführten Mahlzeiten
  • Alle Extras in den Hotels
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Tropicana Show und Havanna Queens Show
  • Transfer nach Havanna nach einer Verlängerung in Varadero oder Cayo Santa Maria
  • Nicht erwähnte Leistungen

Extras nur bei der Mietwagen-Rundreise

  • Eintrittsgelder
  • Benzin, Einweggebühr, Gebühr für 2. Fahrer
  • Versicherung (vor Ort zu zahlen)
  • Keine Getränke, kein Mittag- und Abendessen sowie kein Reiseleiter, kein Chauffeur und keine Eintritte enthalten. Programm dient in diesem Fall nur als Vorschlag

Preise Kuba Rundreise A lo Cubano

Art der ReiseSaisonDZEZ
Gruppenreise01.05.21 – 31.10.211.015,- 1.225,-
01.11.21 – 31.10.221.055,-1.275,-
Privatreise 01.05.21 – 31.10.221.990,-2.190,-
Mietwagenreise01.05.21 – 31.10.21590,-755,-
01.11.21 – 31.10.22675,-825,-
Alle Preise pro Person in Euro. Aufpreis für Alleinreisende auf Anfrage.

Straßenverhältnisse auf Kuba

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Straßenverhältnisse auf Kuba nicht den europäischen Standards entsprechen. Die Fahrbahnen sind teilweise in weniger gutem Zustand (holprig, mit Schlaglöchern und streckenweise nicht asphaltiert). Es muss daher oft langsam gefahren werden. Auch Tiere und Kutschen sind auf der Fahrbahn keine Seltenheit, eben A lo Cubano.  Es kann aus diesen Gründen ggf. zu längeren Fahrtzeiten kommen.

Außerdem empfehlen wir den Abschluss einer zusätzlich Versicherungsdeckung („Mallorca-Police“) in Deutschland.