Südliche Carretera Austral

Südliche Carretera Austral

Südliche Carretera Austral

Südliche Carretera Austral

5-tägige Entdecker-Tour auf Schotterpisten

Entdecken Sie auf dieser Tour Teile der Region Aisén mit der noch weitgehend unberührten Wildnis Patagoniens rund um den türkisblauen Lago General Carrera. In der Region um Balmaceda gibt es zahlreiche Nationalparks und Naturreservate wie z.B. den großen Nationalpark Laguna San Rafael und die Naturreservate Rio Simpson, Cerro Castillo und Lago General Carrera – Garanten für viel Naturerlebnis auf dieser kleinen Reise.

geführte Tour ab/bis Balmaceda
Beste Reisezeit: Okt.-März/April - Start: täglich5 Tage / 4 Nächte ab € 2.390,- p.P./DZ

ein Kurztrip in Chiles entlegene Region Patagoniens

Programm der Tour Südliche Carretera Austral

5 Tage / 4 Nächte – ab/bis Balmaceda Flughafen

1.Tag: Balmaceda – Lago General Carrera

Empfang am Flughafen Balmaceda und Fahrt auf der legendären Carretera Austral zum, von einem Mikroklima verwöhnten, Lago General Carrera. (A)

2.Tag: Lago General Carrera – Puerto Guadal

Fahrt auf der Carretera Austral in Richtung Süden, am Ufer des atemberaubend schönen Lago General Carrera entlang. Bootsausflug zur eindrucksvollen »Marmor-Kathedrale«, einer vom Seewasser bizarr ausgehöhlten Felsformation. Anschließend Fahrt nach Puerto Guadal, wo Sie heute übernachten. (F – A)

3.Tag: Puerto Guadal – Chile Chico

Frühe Abfahrt weiter in Richtung Süden zum eindrucksvollen Gebirgspass »Paso De Las Llaves«. Entlang des Weges werden Sie merken, wie sich die Vegetation drastisch verändert von dichten Wäldern zu weiter Pampa. Übernachtung in Chile Chico, Hauptstadt der Region Aisén, nur 6 km westlich der argentinischen Grenze. (F – A)

4.Tag: Chile Chico – Coyhaique

Per Fähre setzen Sie über den blaugrünen Lago General Carrera zum kleinen Hafenort Puerto Ingeniero Ibáñez. Von hier führen Sie Ihre Reise über Land fort, bis Sie an Ihrem Zielort ankommen: Coyhaique. (F – A)

5.Tag: Coyhaique – Balmaceda

Nach dem Frühstück Rückfahrt zum Flughafen Balmaceda. (F)

Leistungen der Tour Südliche Carretera Austral

  • Transfers, Fähr- und Überlandfahrten ab/bis Flughafen Balmaceda  wie erwähnt
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück in Lodges bzw. einfacheren Hotels
  • Zusätzliche Mahlzeiten wie erwähnt (F=Frühstück; A=Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Aktivitäten wie erwähnt mit privater englischsprechender Reiseleitung
  • Eintrittsgebühren in die Nationalparks

Preise der Tour Südliche Carretera Austral

ACHTUNG:

Es gelten von unseren allgemeinen AGB’s abweichende besondere Zahlungs- sowie Stornobedingungen von bis zu 100%. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.

Unser Kombi-Tipp – Puyuhuapi Lodge & Spa

Im Anschluss an diese Tour empfehlen wir entspannende Tage im Thermal-Hotel Puyuhuapi Lodge & Spa
mit Ausflugsmöglichkeiten u.a. zum Queúlat-Nationalpark oder eine Tour zur Laguna San Rafael. Details dazu finden Sie hier.

Diesen Reisebaustein auf meine Wunschliste setzen
WIE FUNKTIONIERT DIE WUNSCHLISTE? ?

NÜTZLICHE ZUSATZINFORMATIONEN:

Kategorien: , Schlüsselworte: ,
Countries
  • Bolivien
  • Ecuador
  • Peru
Robert Werner089/419 419 - 19
Steffi Prummer089/419 419 - 25
Marc Holzmann089/419 419 - 15
Alle RuppertBrasil Ansprechpartner
HERUNTERLADEN

PDF Broschüre

Broschüre zu diesem Reiseangebot als PDF
HERUNTERLADEN

Passende Kundenbriefe

Kurzbeschreibung

Entdecken Sie auf dieser geführten Tour die noch weitgehend unberührte Wildnis Patagoniens entlang der Carretera Austral und rund um den See Lago General Carrera. Die Tour beginnt und endet in Balmaceda mit dem einzigen Flughafen in dieser entlegenen Region.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
OK