Iguaçú - Paraná

Gigantische Wasserfälle, Curitiba und Eisenbahnromantik

PDF herunterladen | Ansprechpartner | Kartenansicht

Eine Region voller Attraktionen: der Bundesstaat Paraná verfügt neben den größten Wasserfällen der Welt in Iguaçú auch über eine der schönsten Eisenbahnstrecken der Welt sowie die sogenannte „ökologische Hauptstadt Brasiliens“ – Curitiba. Curitiba ist zudem die Hauptstadt des Bundesstaates Paraná und war 2007 auf dem dritten Platz der „15 grünsten Städte der Welt“.

  • Iguaçu-Wasserfälle – Einmaliges Naturerlebnis

    Iguaçu
    Die Iguaçu - Wasserfälle sind Höhepunkt jeder Brasilienreise. 250 Fälle auf 4 km Breite mitten in tropischen Nationalparks - ein unvergessliches Erlebnis! Zu jeder Jahreszeit zeigen sich die Fälle dem Besucher in einem anderen Blick - je nach Wasserstand, den man nie vorhersagen kann.

    RefNr. Reisebaustein: RB1773

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Curitiba – Ökologische Hauptstadt Brasiliens

    Curitiba
    Curitiba, die Hauptstadt von Paraná, ist die bestorganisierte Stadt Brasiliens mit viel Umweltbewusstsein. Und sie bietet Kultur und Ausflüge, wie z.B. die spektakuläre Bahnfahrt an die Küste nach Morretes/Paranaguá.

    RefNr. Reisebaustein: RB1840

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Iguaçu im Rollstuhl bestens betreut erleben

    Iguaçu im Rollstuhl
    RuppertBrasil bietet Komfortpakete, mit welchem Sie die berühmten Wasserfälle und die tropische Natur von Iguaçu im Rollstuhl ungehindert erleben können!

    RefNr. Reisebaustein: RB16370

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN