Ansprechpartner
Yucatán

Zu den Höhepunkten von Yucatán

In das Herz der Maya Kultur

Diese geführte Kleingruppen-Rundreise in Yucatán führt Sie nicht nur zu den faszinierendsten Ruinen-Stätten der Maya, sondern auch in das charmante Kolonialstädtchen Mérida, in den bunten Trubel der regionalen Märkte und zu landschaftlichen Highlights. Sie werden von einem qualifizierten, deutschsprechenden Reiseleiter begleitet, der Sie in die geheimnisvolle Welt der Maya auf Yucatán entführt. Start ist ein- oder zweimal pro Monat.
Gegen Aufpreis können Sie die Tour auch mit einem privaten Reiseleiter täglich starten.

Rundreise Höhepunkte Yucatán
Gruppenreise zu festen Terminenab/bis Cancún oder Riviera Maya

ANFRAGE

F39 Express Inline
Ihr Name *
E-Mail Adresse *
Telefonnummer
Anzahl Reisende *
Reisezeit (Datum von/bis, Monat o.ä.)
Telefonische Beratung
Das Ausfüllen der Pflichtfelder (*) ist notwendig, um Ihre Wünsche erfüllen zu können. Mit dem Absenden dieser Anfrage erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung
Anfrageformular

Die faszinierenden Maya-Pyramiden im Dschungel von Mexiko

Termine Höhepunkte Yucatán

Kleingruppenreise:  garantiert ab 4 Personen; max. 12 Teilnehmer

Termine Kleingruppenreise 2022: 04.12.2022

Termine Kleingruppenreise 2023: 08.01., 22.01., 05.02.., 19.02., 05.03., 19.03., 16.04., 23.04., 09.07., 23.07., 06.08., 15.10., 05.11., 19.11., 03.12.2023

Reiseverlauf 2022

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Cancún oder Riviera Maya

1.Tag: Cancún – Tulum – Chetumal

Am Morgen besuchen Sie die hoch über der Karibik erbaute Mayastätte von Tulum. Danach Weiterfahrt zur Laguna der sieben Farben in Bacalar, welcher kürzlich das Prädikat „Pueblo Magico“ erhielt. Hier unternehmen Sie einen Stadtrundgang, bevor Sie ein erfrischendes Bad in der Cenote Azul nehmen können. Ankunft am Nachmittag in Chetumal, im Süden von Yucatán. Übernachtung im Hotel Fiesta Inn Chetumal.

2.Tag: Chetumal – Kohunlich – Chicanna – Palenque

Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie in die sogenannte Rio Bec Region. Besichtigung der von Palmenhainen eingerahmten Mayastätte Kohunlich mit seinen monumentalen Masken des Sonnengottes. Auf dem Weg in Richtung Palenque haben Sie auch die Gelegenheit die kleine, aber sehr spezielle Stätte von Chicanna zu besuchen und gegen Abend erreichen Sie Palenque. Übernachtung im Hotel Ciudad Real Palenque.

3.Tag: Palenque – Agua Azul / Misol Ha Palanque

Am frühen Morgen besuchen Sie die mystische Stätte von Palenque. Bestaunen Sie den Geheimnis umwitterten Tempel der Inschriften mit dem legendären Grab Pakals. Bevor Sie zu den Wasserfällen von Agua Azul oder Misol Ha fahren, wo Sie sich mit einem Sprung ins kühle Nass erfrischen können, unternehmen Sie eine Dschungelwanderung. Rückfahrt nach Palenque und Übernachtung im Hotel Ciudad Real Palenque.

4.Tag: Palenque – Campeche

Fahrt entlang dem Golf von Mexiko vorbei an idyllischen Fischerdörfern von Yucatán wie z.B. Champoton. Am frühen Nachmittag erreichen Sie die Hafenstadt Campeche. Stadtbesichtigung in der kolonialen Altstadt, die geprägt ist durch die Fefestigungsanlagen, welche die Stadt vor den notorischen Piratenüberfällen schützen sollte. Übernachtung im Hotel Plaza Campeche.

5.Tag: Campeche – Uxmal – Celestun – Merida

Fahrt vorbei an Zitrusplantagen nach Uxmal, wo Sie die beeindruckende Stätte von Uxmal besichtigen. Bewundern Sie die Pyramide des Wahrsagers, das Nonnenviereck, den Gouverneurspalast sowie die große Pyramide. Weiterfahrt nach Celestún zur Lagune der Flamingos. Hier unternehmen Sie eine Bootstour durch das Naturschutzgebiet. Nachmittags Transfer nach Merida, der Hauptstadt des Bundesstaates Yucatán. Übernachtung im Hotel Casa del Balam Merida.

6.Tag: Merida – Izamal – Chichen Itza

Genießen Sie das lebendige Treiben Méridas: auf einem Stadtspaziergang lernen Sie den Gouverneurspalast, die älteste Kathedrale Mexikos, und die ehemalige Residenz des Stadtgründers Francisco de Montejo kennen. Weiterfahrt nach Izamal, wo Sie den Franziskaner-Konvent, das Zuhause der Schutzheiligen Jungfrau von Yucatán, die imposante Feuervogelpyramide besichtigen sowie den landestypischen Markt besuchen. Am Abend erreichen Sie Chichén Itzá. Übernachtung im Hotel Villas Arqueologicas Chichen.

7.Tag: Chichén Itzá – Valladolid – Cancún / Riviera Maya

Morgens Führung durch die monumentale Stätte von Chichén Itzá. Bestaunen Sie die Pyramide des Kukulcán, den Kriegertempel, den größten Ballspielplatz Mesoamerikas und das Observatorium. Auf dem Weg nach Cancún/Riviera Maya steigen Sie in die Unterwelt von Yucatán und entdecken die Cenote Dzitnup. Anschließend Transfer zu Ihrem Hotel in Cancún oder an der Riviera Maya.

Reiseverlauf 2023 – Höhepunkte Yucatan mit Calakmul

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Cancún oder Riviera Maya

1.Tag: Cancún – Tulum – Chetumal

Am Morgen besuchen Sie die hoch über der Karibik erbaute Mayastätte von Tulum. Danach Weiterfahrt zur Lagune der Sieben Farben in Bacalar, welche kürzlich das Prädikat „Pueblo Magico“ erhielt. Stadtrundgang. Anschliessend Möglichkeit zu einem erfrischenden Bad in der Cenote Azul. Ankunft am Nachmittag in Chetumal. Übernachtung in Chetumal.

2.Tag: Chetumal – Kohunlich – Chicanna – Calakmul

Nach einem ausgiebigen Frühstück Fahrt in die sogenannte Rio Bec Region. Besichtigung der von Palmenhainen eingerahmten Mayastätte Kohunlich mit seinen monumentalen Masken des Sonnengottes. Auf dem Weg in Richtung Calakmul haben Sie auch die Gelegenheit, die kleine, aber sehr spezielle Stätte von Chicanna zu besuchen. Beim Einnachten erwartet Sie ein besonderes Spektakel mit dem Besuch der Fledermaus-Höhle von Calakmul.
Übernachtung in Calakmul.

3.Tag: Calakmul – Palenque

Nach dem Frühstück Fahrt tief hinein in den Regenwald zur mystischen Stätte von Calakmul. Calakmul war während der klassischen Periode eine mächtige Stadt der Maya. Zusammen mit El Mirador und Tikal ist Calakmul eine der größten jemals entdeckten Maya-Städte. Ein Besucherzentrum markiert den Eingang des Nationalparkes Calakmul. Von dort führt eine Schotterstraßen tief hinein in ein Dschungelgebiet, wo die einst mächtige Mayastadt auf Ihre Entdeckung wartet. Calakmul erstreckte sich auf einer Fläche von ca. 30 Quadratkilometern und besaß über 100 Kolossalbauten; es sind insgesamt mehr als 5.000 Gebäude bekannt. Nachmittags Weiterfahrt nach Palenque. Übernachtung in Palenque.

4.Tag: Palenque – Roberto Barrios – Palenque

Am frühen Morgen besuchen Sie die mystische Stätte von Palenque. Bestaunen Sie den geheimnisumwitterten Tempel der Inschriften mit dem legendären Grab Pakals. Dschungelspaziergang im Regenwald. Am Nachmittag fahren Sie zu den Wasserfällen von Roberto Barrios und erfrischen sich mit einem Sprung ins kühle Nass. Rückfahrt nach Palenque. Übernachtung in Palenque.

5.Tag:  Palenque – Campeche

Fahrt entlang dem Golf von Mexiko vorbei an idyllischen Fischerdörfern wie zB Champoton. Am frühen Nachmittag erreichen wir die Hafenstadt Campeche. Stadtbesichtigung in der kolonialen Altstadt geprägt durch die Befestigungsanlagen, welche die Stadt vor den notorischen Piratenüberfällen schützen sollte.
Übernachtung in Campeche.

6.Tag: Campeche – Uxmal – Celestun – Merida

Fahrt vorbei an Zitrusplantagen nach Uxmal. Besuch der beeindruckenden Stätte von Uxmal. Bewundern Sie die Pyramide des Wahrsagers, das Nonnenviereck, den Gouverneurspalast sowie die Grosse Pyramide. Weiterfahrt nach Celestun zur Lagune der Flamingos, wo Sie eine Bootstour durch das Naturschutzgebiet unternehmen. Nachmittags Transfer nach Merida, der Hauptstadt des Bundesstaates Yucatan. Übernachtung in Merida.

7.Tag: Merida – Izamal – Chichen Itza

Geniessen Sie das lebendige Treiben Meridas: auf einem Stadtspaziergang lernen Sie den Gouverneurspalast, die älteste Kathedrale Mexikos, die ehemalige Residenz des Stadtgründers Francisco de Montejo kennen. Weiterfahrt nach Izamal, wo Sie den Franziskanerkonvent, das Zuhause der Schutzheiligen Jungfrau von Yucatan, die imposante Feuervogelpyramide besichtigen sowie den landestypischen Markt besuchen. Am Abend erreichen Sie Chichen Itza. Übernachtung in Chichen Itza.

8.Tag: Chichen Itza – Valladolid – Cancun / Riviera Maya

Morgens Führung durch die monumentale Stätte von Chichen Itza. Bestaunen Sie die Pyramide des Kukulkan, den Kriegertempel, den grössten Ballspielplatz Mesoamerikas und das Observatorium. Auf dem Weg nach Cancun/Riviera Maya steigen Sie hinab in die Unterwelt und entdecken die Cenote Dzitnup. Anschliessend Transfer zu Ihrem Hotel in Cancun oder an der Riviera Maya.

Tipp: Wer eine etwas kürzere Rundreise durch Yucatán wünscht, dem sei die 5-tägige Rundreise Yucatán empfohlen.

Leistungen Rundreise Höhepunkte Yucatán

  • 6 bzw. 7 Übernachtungen in den genannten oder gleichwertigen Mittelklassehotels mit amerikanischem Frühstück
  • Alle Transfers, Ausflüge, Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder wie erwähnt
  • Deutschsprechende Reiseleitung (als Privatreise auch englischsprechend)

Extras

  • Getränke und sonstige Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Nicht erwähnte Leistungen (z.B. Anreise)

Preise Rundreise Höhepunkte Yucatán

Art der Reise DZEZ
Gruppenreise 2022 1.125,-1.369,-
Gruppenreise 2023 1.500,-1.875,-
Privatreise, deutsch mit Driverguide 20222.465,-2.860,-
Privatreise, englisch mit Driverguide 20222.210,-2.600,-
Privatreise, deutsch 2023 3.240,-3.750,-
Privatreise, englisch 2023 3.125,-3.645,-
Alle Preise pro Person in Euro. Aufpreis für Alleinreisende auf Anfrage. Preise gültig bis 31.12.2023.