Estancias

Estancias bei Buenos Aires

Urlaubstage mit Stil auf historischen Landgütern

Ein paar Tage Erholung auf einer der rustikalen oder gediegen-komfortablen Estancias rund um Buenos Aires ist wohl die schönste Art, sich vom Trubel der Großstadt zu erholen. Bei Spaziergängen, Ausritten per Pferd, Kutschfahrten oder auch nur Erholung am Swimmingpool lernen Sie in kolonialem Ambiente das traditionelle Landleben in der Pampa kennen.

Urlaubstage auf traditionellen Estancias
z.B. Estancia El Ombú de ArecoÜ/VP ab 235,- € p.P./DZ

ANFRAGE

F39 Express Inline
Ihr Name *
E-Mail Adresse *
Telefonnummer
Anzahl Reisende *
Reisezeit (Datum von/bis, Monat o.ä.)
Telefonische Beratung
Das Ausfüllen der Pflichtfelder (*) ist notwendig, um Ihre Wünsche erfüllen zu können. Mit dem Absenden dieser Anfrage erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung

Entspannte Tage auf einer der Estancias erleben

Landleben von seiner schönsten Seite

Estancias (wörtliche Übersetzung: „Wohnplatz“) entstanden Anfang des 19. Jahrhunderts als Rinderfarmen, während zuvor die verwilderten Rinder auf der offenen Pampa weideten und jeweils eingefangen wurden. Die Estancias, die  ein echtes Kulturgut Argentiniens darstellen, werden zwischenzeitlich auch zu Teilen zu einer sehr gehobenen Art der “Ferien auf dem Lande” genutzt. Gerade in der Nähe zu Buenos Ares eine echte Abwechslung zu einem Aufenthalt in der Metropole. Dabei garantiert die meist sehr persönliche Betreuung durch die Besitzer der Estancias  unvergessliche Tage in ursprünglicher Umgebung.

Traditionelle Estancias bei Buenos Aires

Villa María

Rund 60 km südlich von Buenos Aires nahe Máximo Paz und unweit des internationalen Flughafens Ezeiza. Das im Tudor-Stil erbaute Anwesen aus dem Jahre 1920 liegt in einem 180 ha großen Park mit viel altem Baumbestand. Nur 11 komfortable Zimmer und Suiten, der ideale Platz für den der gehobenes Ambiente und den Charme und Service eines Luxus-Hotels sucht.

La Bandada

Typisch argentinisches Ambiente erwartet Sie auf dieser Estancia ca. 75 km entfernt von Buenos Aires in San Miguel del Monte.  Ein ruhiger Ort zum Entspannen mit Pool, Bar, WLAN, Restaurant, Bibliothek, Wäscherei und herrlichem Garten. Zahlreiche Aktivitäten wie Reiten, Polo, Fahrrad fahren, Kochkurs, Vogelbeobachtung, Asado, Guitarreada etc. werden angeboten.

El Ombú de Areco

Die aktive Rinderfarm liegt ca. 120 km westlich von Buenos Aires nahe dem Gaucho-Städtchen San Antonio de Areco. Rustikal koloniales Ambiente in einem 1880 im italienischen Stil erbauten Farmhaus mit nur 9 komfortablen Zimmern mit Privatbad. (Deutschsprechende Besitzerin)

Puesto Viejo Estancia y Poloclub

Die Puesto Viejo Estancia wurde im Stil einer Ranch erbaut und liegt bei Cañuelas, nur ca. 45 km von Flughafen. Unser Tipp für Freunde des Pferde- und Polosports, aber auch zum Erholen und Entspannen. Den Gästen stehen 6 Polo-Felder und ein Pool zur Verfügung. Von den 10 klimatisierten Zimmern mit eigenem Bad hat man Blick auf das Polofeld. Polo-Unterricht kann gegen Aufpreis gebucht werden.

Preise für Aufenthalte auf den Estancias

EstanciaSaisonDZEZ
Villa María - Superior-Zimmer2021250,-315,-
La Bandada - Standard Zimmer 2021285,-365,-
El Ombú de Areco - Standard-Zimmer2021 235,- 325,-
Puesto Viejo Poloclub - Standard-Zimmer2021315,-315,-
Alle Preise pro Person in Euro. Preise pro Übernachtung mit Vollpension und Aktivitäten. Preise nicht gültig an Ostern, Weihnachten, Neujahr und anderen argentinischen Feiertagen. Preise für Transfers ab/bis Buenos Aires ab ca. 100,- € p.P. pro Strecke bei 2 Pers., Details auf Anfrage.