Kupfercanyon – Wildwest-Gefühl

//Kupfercanyon – Wildwest-Gefühl

Kupfercanyon – Wildwest-Gefühl

Kupfercanyon

Tour Kupfercanyon

Bahnfahrt durch die spektakuläre Kupferschlucht

Der beeindruckende Kupfercanyon im Nordwesten Mexikos zählt wohl zu den spektakulärsten der Welt. Die Schlucht besteht aus 20 Canyons, die ein größeres Gebiet umfassen als der berühmte Grand Canyon in den USA. 39 Brücken und 86 Tunnels, sich überschneidende Schleifen, alles, was an baulichen Möglichkeiten denkbar erscheint, wurde verwirklicht. Der einzig mögliche Weg durch die atemberaubende Landschaft ist eine Zugfahrt: mit dem einzigartigen „Chepe“, der zwischen Los Mochis und Chihuahua hin und her fährt.

Kupfercanyon Zugerlebnis
ab Chihuahua/ bis Los Mochis6 Tage/5 Nächte ab € 1.120,- p.P./DZ

Wildwest Gefühl bei der atemberaubenden Zugfahrt durch den Kupfercanyon

Passieren Sie während Ihrer Reise verschiedene Vegetationszonen und genießen Sie die Kakteenwälder, tropische Palmen, Bananenplantagen und letztendlich den überwältigenden Kupfercanyon. Besonders der Anstieg zwischen El Fuerte und Temoris gehört zu den großen Erlebnissen der Fahrt. Die Bahnfahrt durch den Kupfercanyon bietet sich hervorragend als Verlängerung an eine Mexiko- oder Baja California-Rundreise. Fragen Sie einfach bei uns nach.

Programm Kupfercanyon Tour

6 Tage/5 Nächte – ab Chihuahua/bis Los Mochis

1.Tag: Ankunt Chihuahua – Stadtbesichtigung – Hotel Transfer

Individuelle Ankunft Flughafen Chihuahua Empfang und Transfer zum Stadthotel. Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates Chihuahua, dem flächenmässig grössten Staat Mexikos. Geschichtsträchtig das Revolutions-Museum, wo einer der berühmtesten Söhne Mexikos früher residierte: Francisco Pancho Villa. Übernachtung in Chihuahua.

2.Tag: Chihuahua- Cd. Cuauthemoc – Arareko See – Creel

Fahrt auf dem Landweg nach Creel. Unterwegs Besuch der Mennoniten Siedlung in der Umgebung von Cuauthemoc. Die erste Siedlergemeinde erreichte Cuauthemoc 1921 mit 7000 Gläubigen. Besuchen Sie eine Molkerei und Käserei und lernen Sie mehr über diese tief religiöse Glaubensgemeinschaft. Geführter Ausflug zum idyllischen Bergsee Arareko, zu naheliegenden bizarren Steinformationen (Piedra de Hongos y Ranas). Weiter zur alten spanischen Mission San Ignacio mit seiner überwiegend indianischen Bevölkerung. Am späten Nachmittag Ankunft im Wildwest-Städtchen Creel mit seinen typischen Blockhäusern. Übernachtung in Creel.

3.Tag: Creel – Posada Barrancas – Hotel Mirador

Transfer zur Bahnstation und Fahrt mit der Bahn, die liebevoll “Chepe” genannt wird, in Richtung Süden. Bei Kilometer 592 dreht die Bahn eine komplette Schlaufe, deshalb Lasso genannt. Weiterfahrt nach Posadas Barrancas, wo das Hotel Mirador wie ein Adlerhorst an der Kupferschlucht klebt. Jedes Zimmer hat einen Balkon mit spektakulärem Ausblick! Nachmittags unternehmen Sie eine Wanderungen auf den gut begehbaren Pfaden entlang der Schlucht. Empfehlenswert ist die Wanderung zur Cueva del Chino, einer nahe gelegenen Höhle, wo Tarahumara-Familien leben. Übernachtung in Posadas Barrancas.

4.Tag: Aktivitäten Kupferschluchten

Zuerst besuchen Sie die bekannte Steinformation Piedra Volada bevor es weiter geht zur Bergstation der Seilbahn. Fahrt hinunter in die Kupferschlucht. Geniessen Sie die spektakuläre Aussicht. Auf Wunsch können Sie eine kurze Wanderung in die Schlucht unternehmen, wo uralte Höhlenmalereien auf Ihre Entdeckung warten. Für Abenteuerlustige gibt es im Parque Aventuras noch weitere Attraktionen wie z.B. das Begehen einer Hängebrücke oder und/oder einer der längsten Seilrutschen der Welt! Nachmittags können Sie weitere Wanderungen unternehmen mit spektakulären Ausblicken in die Kupferschluchten. Übernachtung in Posadas Barrancas.

5.Tag: Posadas Barrancas -Temoris – Los Mochis

Heute erfolgt der letzte Teil der Bahnstrecke von P. Barrancas hinunter nach Los Mochis. Zuerst durchqueren Sie dichte Pinienwälder bevor Sie die spektakulärste Stelle der Bahnfahrt erreichen. Nach dem durchqueren eines der total 86 Tunnels fährt die Bahn auf lang gezogenen Serpentinenkurven vorbei an einem Wasserfall hinunter zur Bahnstation in Temoris. Entlang dem Rio Septentrion geht es weiter steil bergab durch eine wilde Canyonlandschaft zum Kolonialstädtchen El Fuerte und schliesslich erreichen Sie spät abends die Endstation in Los Mochis. Transfer zum Stadthotel. Übernachtung in Los Mochis.

6.Tag: Transfer zum Flughafen Los Mochis

Transfer zum Flughafen in Los Mochis. Ende der Leistungen.

HINWEIS: Gerne arrangieren wir Ihnen ein Anschlussprogramm auf der Baja California, eine Rundreise durch Mexiko oder einen Badeaufenthalt an der Karibikküste!

Leistungen Kupfercanyon Tour

  • Bahnfahrt im 1.-Klasse Abteil
  • 5 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels, Standardzimmer mit Frühstück
  • Vollpension im Hotel Mirador
  • Sammel-Ausflüge und Flughafentransfers mit örtlichen englischsprachigen Reiseleitern
  • Luftseilbahn in der Kupferschlucht am Tag 4
  • Alle Eintritte zu Museen und Nationalparks gemäß Programm

Extras

  • Getränke und sonstige Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Nicht erwähnte Leistungen (z.B. Anreise/Flug)

Preise Kupfercanyon Tour

Preise 2018 & 2019DZEZ
Privatreise Kupfercanyon1.120,-1.925,-
Aufpreis für Alleinreisendeauf Anfrage
Alle Preise pro Person in Euro

Diesen Reisebaustein auf meine Wunschliste setzen
WIE FUNKTIONIERT DIE WUNSCHLISTE? ?

NÜTZLICHE ZUSATZINFORMATIONEN:

Kategorie: Schlüsselworte: , ,
Countries
    No country is available!
Marc Holzmann089/419 419 - 15
Steffi Prummer089/419 419 - 25
Alle RuppertBrasil Ansprechpartner
HERUNTERLADEN

PDF Broschüre

Broschüre zu diesem Reiseangebot als PDF
HERUNTERLADEN

Kurzbeschreibung

Kupfercanyon – Bahnfahrt durch die Kupferschlucht. Nur per Bahn geht`s durch die spektakuläre Sierra Madre mit atemberaubender Landschaft und »Wildwest-Gefühl«. Unterbrochen wird die einmalige Zugfahrt u.a. mit 2 Nächten, um den Kupfercanyon auch zu Fuß erkunden zu können.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
OK