Sehr geehrter Herr Holzmann,

die Reise war perfekt organisiert und alles hat super geklappt. Hierfür unser Dank und Anerkennung an Sie und Ihr Haus!

Die Reiseleiter haben sehr gut Deutsch gesprochen und uns professionel geführt. Die Transfers klappten reibungslos.

Rio war traumhaft schön wie erwartet; das Hotel Porto Bay ist in Lage und Service sehr gut.
Iguacu ist ebenfalls eindrucksvoll; das Hotel Cataratas ist in Lage und Service/Esssen und Flair absolute Sonderklasse!

Brasilia war mein spezieller Wunsch als Baumensch und hier kamen die Realitätsproblemchen; bitte nehmen Sie in Ihr Besichtigungsprogramm unbedingt die fakultative Congress-Besichtung auf . Wir waren irrtümlich der Meinung es ginge sonntags nicht, beiläufig sagte uns jedoch der Reiseleiter am Montagmorgen auf der Fahrt zum Flughafen, dass das immer ginge, er aber uns nichts gesagt hätte, weil kaum jemand rein möchte und es nicht in seinem Programm stehe. Das war schade und wir haben uns sehr geärgert. Er hätte uns am Sonntag wenigstens darauf hinweisen können, dass wir in Eigenregie reingehen könnten. Etwas unschön war auch die Lage vom HotelAlia(Gran?)Hotel. Diagonal gegenüber steht eine abbruchbereite Schrottimmobilie mit für uns suspekten Bewohnern. Bestimmt gibt es für unsere Nachfolger Ihrerseits Alternativen. Hotel an sich war OK.

Manaus und die Oper waren sehr interessant. Aber das Hotel Tropical !! Es ist schwer zu verstehen, aber für uns und andere Reisenden war das sicherlich geschichtsträchtige Hotel wegen den unendlichen, verlassenen Gängen und den riesigen, nüchtern eingerichteten Zimmern in Verbindung mit wirklich ungesundem Lüftungsklima ( eiskalt und sehr feucht) bedrückend.
Vielleicht gibt es auch hier Alternativen.

Die Juma Logde und der Amazonas waren einzigartig. Schöne Zimmer am Wasser, gutes Essen, freundliche Mitarbeiter etc.) Auch der lange Transfer mit Bus/Boot/Bus/Boot war ein schönes Erlebnis und erfolgte reibungslos.

Fortaleza/Jericoacoara in eigener Regie mit unseren Freunden war ebenfalls interessant/schön.

Insgesamt war es eine besondere, unvergessliche Reise mit vielen Eindrücken und Einblicken von Brasilien.

Falls wir wieder einmal nach Südamerika reisen, werden wir uns mit Sicherheit bei Ihnen melden. Selbstverständnis auch weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen
R. M.