Ansprechpartner
Flyer & Unterlagen
Antarktis Reise

Antarctica21

Antarktis Reise mit der ersten »Flugsafari«

Für alle, die nur wenig Zeit zur Verfügung haben bzw. die meist stürmische Drake-Passage vermeiden möchten, bietet Antarctica21 die Möglichkeit, per Flugzeug in die Antarktis zu reisen. Bei dieser Antarktis Reise beginnt das Erlebnis sofort und ohne lange Anreise. Nur knapp 2 Stunden (statt 2 Tage …) braucht das Flugzeug von Punta Arenas bis zur Landung auf King George Island, der größten Insel des Süd Shetland Archipels.
Hier gehen Sie an Bord eines der komfortablen Expeditions-Schiffe und besuchen vier Tage lang mit wendigen Schlauchbooten die schönsten und interessantesten Plätze für Tierbeobachtungen, bestaunen die gewaltigen Eismassen der antarktischen Halbinsel, und genießen das Bordleben bei einem guten Glas Wein und wissenschaftlichen Vorträgen.

Antarctica21 Flugreisen
Antarktis-Flugsafaris von 6 bis 16 TagenAntarctica Air-Express (6 Tage) ab 4.995,- €
Kreuzfahrt Ushuaia - Kap Hoorn - Falklands2000,- € Nachlass p.P. bei 3 Ocean Nova Terminen

ANFRAGE

F39 Express Inline
Ihr Name *
E-Mail Adresse *
Telefonnummer
Anzahl Reisende *
Reisezeit (Datum von/bis, Monat o.ä.)
Telefonische Beratung
Das Ausfüllen der Pflichtfelder (*) ist notwendig, um Ihre Wünsche erfüllen zu können. Mit dem Absenden dieser Anfrage erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung
Anfrageformular

Der Flug und die Schiffe der Antarctica21 Expeditionsreisen

Ein spezielles Gesetz für die Antarktis erlaubt pro Anlandung/Landgang maximal 100 Passagiere. Der große Vorteil kleinerer Expeditionsschiffe gegenüber den  großen Kreuzfahrtschiffen ist , dass die Ausflüge nicht in mehreren Schichten durchgeführt werden müssen.

Ihre Schiffe

Für Ihre Antarktis Reise mit Antarctica21 stehen zwei Schiffe, nämlich die MV Ocean Nova und die brandneue MV Magellan Explorer mit einer Kapazität von 72 bis 100 Passagieren zur Verfügung. Auf den Antarktisrouten reduziert sich die Passagierzahl aber deutlich. Zum einen aufgrund von Einzelkabinenbelegungen*), zum anderen aber wegen der geringeren Kapazität der Flugzeuge. Die Kapazität der Schiffe ist bei den Antarctica21 – Flugkreuzfahrten deswegen deutlich reduziert: Ocean Nova – max. 67 Passagiere und Magellan Explorer – max. 73 Passagiere. Lediglich auf den subarktischen Reisen der Magellan Explorer, die ohne Flüge durchgeführt werden, wird die volle Kapazität von 96 Passagiere ausgenützt.
Jedes der Schiffe der Antactica21 macht zu unterschiedlichen Terminen eine der 4 Tour-Varianten. Dabei ist die Tour mit den häufigsten Terminen die Classic Antarctica. Die Polar Circle Tour gibt es 2022/23 z.B. insgesamt nur 3x, die Antarctica und South Georgia Tour sogar nur 1x. Die Antarctica Express Tour insgesamt 3x. Welches Schiff welche Tour zu welchem Termin anbietet, können Sie den Preislisten unten entnehmen. Verfügbarkeiten können bei uns immer aktuell angefragt werden. Neben den Antarktistouren können Sie mit der Magellan Explorer Falkland und Südgeorgien und Ushuaia, Kap Hoorn und die Falkland Inseln entdecken.
*) Einzelreisende können entweder eine Einzelkabine bzw. Window- oder Promenade Suite für die Einzelnutzung (Achtung: Es steht nur eine begrenzte Anzahl zur Verfügung) buchen. Dann beträgt der Zuschlag auf die angegebenen Preise 85%. Oder Sie können zum Normalpreis eine halbe Doppelkabine zur gemeinsamen Nutzung einer Window-Suite mit einem anderen Passagier des gleichen Geschlechts buchen.

Ihre Flugzeuge

Geflogen wird bei den Reisen von Antarctica21 in der Regel ab Punta Arenas. Betreiber ist die chilenische Fluglinie Aerovías DAP, die über langjährige Flugerfahrung in ganz Patagonien, zu den Falklands / Malvinas und in die Antarktis verfügt. DAP Airlines benutzt mittlerweile 3 verschiedene Flugzeuge: BAE 146-200, AVRO RJ 85, und die AVRO RJ 100. Die Option des “Preferred Seating” gibt es gegen Aufpreis für die ersten 5 Reihen im Flugzeug. Dabei bleibt ein Platz zwischen zwei Passagieren frei, sodass Sie komfortabler reisen können. Sie erhalten ein Amenity Set und dürfen in Punta Arenas zuerst an Bord gehen.

INFO: Detailinformationen und Deckpläne zu den Schiffen/Flugzeugen stehen Ihnen unter “Flyer & Unterlagen” zum Download zur Verfügung. Bordsprache ist grundsätzlich Englisch.

Kurzfristiges Sonderangebot für Schnellentschlossene! 2.000,- € Nachlass pro Person bei Buchung einer Classic Antarctica Flugsafari in der Twin Cabin (Doppelkabine) auf der Ocean Nova zu folgenden Terminen: 02.12.2022. 01.02.2023 und 06.02.2023! Wenn gleichzeitig drei Personen buchen, gilt dieses Angebot auch für folgende Termine: 07.12., 12.12., 17.12.2022, 27.01., 11.02.2023. Gilt nur für ein eingeschränktes Kabinenkontingent!

Antarktis-Flugreisen mit der Magellan Explorer und der Ocean Nova

Programm der Antarktis Reise – Classic AntarcticaAntarktis Reise

8 Tage / 7 Nächte  –  ab/bis Punta Arenas

1. Tag: Punta Arenas

Nach Ankunft spätestens gegen Mittag Transfer zum Hotel Cabo de Hornos o.ä. im Stadtzentrum. Am Nachmittag erhalten Sie erste Informationen und Sicherheitshinweise durch das Expeditions-Team, die Teilnahme ist Pflicht! Bei einem gemeinsamen Abendessen lernen Sie bereits erste Mitreisende Ihrer Antarktis Reise kennen.

2. Tag: Punta Arenas > King George Island

Transfer zum Flughafen und knapp 2-stündiger Flug über die legendäre Drake Passage in die Antarktis. Nach Landung auf King George Island nach Möglichkeit Besuch der chilenischen Forschungsstation Base Frei / Teniente Marsh und/oder der russischen Station Bellinghausen. In der Fildes Bay wartet bereits die »Ocean Nova« auf neue Passagiere – das Abenteuer Antarktis kann beginnen.

3. – 6. Tag: Antarktische Halbinsel

Vier Tage lang kreuzen Sie um die Halbinsel, gleiten durch eisgefüllte Fjorde vorbei an majestätischen Eisbergen, immer begleitet von Unmengen von Pinguinen, Seevögeln, Seelöwen und Walen. Je nach Wetter- und Eislage werden Sie mehrmals täglich an den verschiedensten Plätzen per Zodiac an Land bzw. Eis gehen. Die geplante Reiseroute beinhaltet die spektakulärsten Plätze des weißen Kontinents wie Paulet Island, Hope Bay, Port Lockroy, Petermann Island, Paradise Bay, Cuverville und die vulkanisch noch aktive Insel Deception. Der Höhepunkt der Reise dürfte aber die langsame Fahrt durch den Lemaire Kanal auf 65 Grad Süd werden, ein unvergessliches Erlebnis.

7. Tag: King George Island > Punta Arenas

Rückkehr zur chilenischen Station Base Frei, von wo aus Sie nach Punta Arenas zurück fliegen. Nach Ankunft Transfer zum Hotel und Übernachtung in Punta Arenas mit Gelegenheit, am Ende Ihrer Antarktis Reise noch einen Stadtbummel durch die Hafenstadt an der Magellan-Straße zu unternehmen.

8. Tag: Punta Arenas

Transfer zum Flughafen zu Ihrem Rückflug oder individuelle Weiterreise.

Programm der Antarktis Reise – Polar CircleAntarktis Reise

10 Tage / 9 Nächte  –  ab/bis Punta Arenas

Mit einem Flug über Kap Hoorn und die mythischen Gewässer der Drake-Passage bringt Antarctica21 Sie an einen der spektakulärsten und entlegensten Orte der Erde – die Antarktis. Reisen Sie in den weit entfernten Süden und gehören Sie zu den wenigen privilegierten Abenteurern, die den Polarkreis überqueren.

1.Tag: Punta Arenas

Unsere Mitarbeiter heißen Sie bis 14 Uhr am Flughafen in Punta Arenas willkommen. Transfer zu Ihrem Hotel, wo ein obligatorisches Briefing stattfindet. Ein gemeinsames Willkommens-Essen führt Sie in die lokale Gastronomie ein und Sie treffen die anderen Teilnehmer dieser Abenteuerreise.

2.Tag: Flug in die Antarktis

Ihr Antarktis-Abenteuer beginnt mit dem 2-stündigen Flug von Punta Arenas zur King George Insel, bei den südlichen Shetlaninseln. Sobald Sie das Flugzeug verlassen, füllt sich Ihre Lunge zum ersten Mal mit der klaren Luft der Antarktis.
Erkunden Sie die Umgebung, die chilenische Station Frei und den russischen Stützpunkt Bellingshausen, bevor Sie das Zodiac besteigen, um Ihr Expeditionsschiff zu erreichen.

3.-6.Tag: Erkundung der Antarktis

Kreuzfahrt zwischen den südlichen Shetlandinseln und der Westküste der Antarktischen Halbinsel, entlang eisgefüllter Fjorde und vorbei an spektakulären Eisbergen. Erfreuen Sie sich währenddessen an der Gesellschaft von Seevögeln, Pinguinen, Robben und Walen. Täglich unternehmen Sie Ausflüge mit dem Zodiac und erkunden die Landschaft in Begleitung erfahrener Polarführer. Nehmen Sie an Bord an diversen Vorträgen und Präsentationen teil und genießen Sie die spektakuläre Aussicht von der Lounge, wo Sie auch die täglichen Abenteuer mit den anderen Gästen teilen können.
Jede Expeditionsreise ist einzigartig, da das Expeditionsteam die Reiseroute flexibel gestalten kann, um die Vorteile der sich ständig verändernden natürlichen Gegebenheiten zu nutzen. Sie laufen mehrere Besichtigungsorte an und erhalten dadurch einen bestmöglichen Überblick über die abwechslungsreiche antarktische Landschaft. So besuchen Sie beispielsweise Paulet-Insel, Hope Bay, Port Lockroy, Petermann-Insel, Paradise Bay, Deception Island, den Lemaire-Kanal oder viele andere herrliche Orte.

7.Tag: Rückflug nach Punta Arenas

Auf King George Island nehmen Sie Abschied von der Antarktis und besteigen das Flugzeug zurück nach Punta Arenas. Nach Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel und Übernachtung. (Hinweis: Mahlzeiten in Punta Arenas sind nicht inkl.)

8.Tag: Punta Arenas

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Punta Arenas zu Ihrem Weiterflug.

Programm der Antarktis Reise – Antarctica ExpressAntarktis Reise

6 Tage / 5 Nächte  –  ab Ushuaia bis Punta Arenas

Von Ushuaia aus bringt das jeweilige Schiff der Antarctica21 Sie durch den Beagle-Kanal zum legendären Kap Horn. Überqueren Sie die mythischen Gewässer der Drake-Passage und verbringen einen Tag an einem der spektakulärsten Orte auf Erden – der Antarktis. Der Rückweg erfolgt dann aber per Flug nach Punta Arenas/Chile.

1.Tag: Ushuaia – Kap Horn

Ihre Reise beginnt in Ushuaia, Argentinien. Am Nachmittag besteigen Sie Ihr Schiff und segeln entlang des Beagle-Kanals in Richtung Puerto Williams, Chile, der südlichsten Stadt der Welt. Erkunden Sie die Umgebung, bevor Sie die Reise weiter zum Kap Horn führt.

2.Tag: Kap Horn und Drake Passage

Nach der nächtlichen Überquerung der Nassau Bay erwachen Sie mit voller Sicht auf das legendäre Kap Horn! Bei schönem Wetter können Sie ein Zodiac besteigen und einer der wenigen privilegierten Abenteurer werden, die diese berühmte und selten besuchte Insel betreten haben. Zurück an Bord, geht die Fahrt weiter in Richtung Antarktis und es folgt die Überquerung der berühmten Passage, die zu Ehren des britischen Entdeckers und Weltumseglers Sir Francis Drake aus dem 16. Jahrhundert benannt wurde.

3.Tag: Drake Passage

Während Sie durch die Drake Passage segeln finden mehrere Vorträge und Präsentationen statt. In Begleitung von erfahrenen Naturführern können Sie Wildtiere aus der Lounge oder von den Außendecks entdecken. Beobachten Sie prächtige Seevögel, wie Albatrosse und Sturmvögel, sowie verschiedene Arten von Walen auf dem Weg in den Süden.

4.Tag: Drake Passage und Antarktis

Nach der Überquerung verändert sich die Umwelt spürbar. Halten Sie Ihre Kamera bereit, da nun die ersten Eisberge den Weg kreuzen und Sie den ersten Blick auf Antarktis Land werfen können. Sobald Sie die südlichen Shetland-Inseln erreichen, durchsegeln Sie eisgefüllte Buchten, während Sie die Gesellschaft genießen von Seevögeln, Pinguinen, Robben und Walen. An Bord eines Zodiacs starten Sie zum Besuch zu einer Pinguin-Kolonie. Unter Ausnutzung des endlosen antarktischen Tageslichts geht die Erkundung bis weit in den Abend hinein weiter.

5.Tag: Antarktis und Punta Arenas

Wenn Sie King George Island erreichen, steigen Sie in Fildes Bay aus und erkunden die Umgebung, wie den Chilenischen Stützpunkt und den russischen Stützunkt Bellingshausen. Nehmen Sie Abschied von der Antarktis, bevor Sie das Flugzeug zurück nach Punta Arenas, Chile besteigen. Nach Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel und Übernachtung. (Hinweis: Mahlzeiten in Punta Arenas sind nicht inkl.)

6.Tag: Punta Arenas

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Punta Arenas zu Ihrem Weiterflug.

Hinweis: der Termin vom 02.01.-08.01.2020 (HEB06-AE) auf der Hebridean Sky, ist einen Tag länger und wird in umgekehrter Richtung durchgeführt, mit Start in Punta Arenas und Ende in Ushuaia. Eine genauere Routenbeschreibung ist auf Anfrage möglich.

Programm der Antarktis Reise – Antarctica und South GeorgiaAntarktis Reise

16 Tage / 15 Nächte  –  ab Punta Arenas bis Ushuaia

Eine Reise zu den Besonderheiten der südlichen Hemisphäre auf den Fußspuren des Forschers Ernest Shackleton! Genießen Sie den Blick auf spektakuläre Berge, hohe Eisberge und eine reiche Tierwelt der Antarktis und Südgeorgiens. Die Besonderheit dieser Tour ist aber auch, dass Sie ab Punta Arenas fliegen, die Rückreise aber per Schiff bis nach Ushuaia in Argentinien erfolgt.

1.Tag: Punta Arenas, Chile

Unsere Mitarbeiter heißen Sie bis 14 Uhr am Flughafen in Punta Arenas willkommen. Transfer zu Ihrem Hotel, wo ein obligatorisches Briefing stattfindet. Ein gemeinsames Willkommens-Essen führt Sie in die lokale Gastronomie ein und Sie treffen die anderen Teilnehmer dieser Abenteuerreise.

2.Tag: Linienflug in die Antarktis

Ein ca. 2-stündiger Flug bringt Sie von Punta Arenas zu King George Island, bei den südlichen Shetlandinseln. Erkunden Sie die Umgebung bevor Sie das Zodiac besteigen, um Ihr Expeditionsschiff zu erreichen.

3-5.Tag: Erkundung der Antarktis

Kreuzfahrt zwischen den südlichen Shetlandinseln und der Westküste der Antarktischen Halbinsel, entlang eisgefüllter Fjorde und vorbei an spektakulären Eisbergen. Täglich unternehmen Sie Ausflüge mit dem Zodiac und erkunden die Landschaft in Begleitung erfahrener Polarführer. Jede Expeditionsreise ist einzigartig, da das Expeditionsteam die Reiseroute flexibel gestalten kann, um die Vorteile der sich ständig verändernden natürlichen Gegebenheiten zu nutzen. In der Meerenge der Gerlache-Straße werden Sie mehrere Punkte anlaufen, um Ihnen einen bestmöglichen Überblick über die abwechslungsreiche antarktische Landschaft zu geben.

6.Tag: Elefanteninsel

Die Fahrt geht Richtung Norden, wir hoffen, bei der Elephanteninsel stoppen zu können. Hier fand die Crew von Shackletons Expedition einst Zuflucht, während er und fünf ausgewählte Männer nach Südgeorgien aufbrachen. Da die stürmischen Zustände in diesem Gebiet selten eine Landung am Ufer ermöglichen, werden Sie die Insel vom Schiff aus sehen.

7.-8.Tag Fahrt nach Südgeorgien

Während wir nordwärts segeln, bieten unsere Historiker und Naturschützer eine Reihe von Präsentationen an. Sie haben Zeit, sich in der Schiffslounge aufzuhalten und währenddessen Ausschau auf die üppige Vogelvielfalt zu halten.

9.–11.Tag: Südgeorgien

Die Insel Südgeorgien bietet eine faszinierende Landschaft mit majestätischen Bergen, massiven Gletschern, grasbewachsenen Hochebenen und tiefen Fjorden. Besuch der ehemaligen Walfangstation von Grytviken, wo Sie auch das einfache Grab von Ernest Shackleton besuchen. An der St. Andrews Bay wird Sie der Anblick der 150.000 Königspinguine überwältigen. Auf der Cooper-Insel, Nistplatz tausender Schwarzbrauenalbatrosse, sehen Sie außerdem eine große Kolonie an Goldschopfpinguinen. Bei günstigem Wetter besuchen Sie auch Fortuna Bay, Salisbury Plain, Prion Island und die Bucht von Elsehul.

12.–14.Tag: Rückfahrt in Richtung Südamerika

Während der Überfahrt nach Südamerika werden die interessanten Präsentationen an Bord fortgesetzt. Nutzen Sie diese Zeit, um noch mehr über die Region und ihre Geschichte zu erfahren.

15.Tag: Beagle-Kanal

Sie nähern sich dem südamerikanischen Kontinent und fahren entlang des Beagle-Kanals. Erleben Sie die Schönheit Feuerlands und der Insel Navarino, während Ihre Reise Sie nach Ushuaia führt.

16.Tag: Ushuaia, Argentinien

Ankunft in Ushuaia, wo Ihre Reise endet.

Leistungen der Antarktis Reise Programme

  • Alle Transfers in Punta Arenas gemäß jeweiliger Programmbeschreibung
  • Hotelübernachtungen in Punta Arenas vor und nach der Tour mit Frühstück und Mahlzeiten entsprechend jeweiliger Programmbeschreibung
  • Flug mit DAP in die Antarktis und zurück (XL-Sitze gegen Aufpreis buchbar) je nach Programm
  • Unterkunft an Bord inkl. Vollpension. Bei Mittag- und Abendessen sind Wein, Bier, Säfte, Softdrinks u.ä. im Reisepreis enthalten.
  • Kaffee, Tee, Schokolade, Cappuccino, Wasser und Snacks an Bord des Schiffes während der gesamten Expedition
  • Freie Benutzung aller Bordeinrichtungen
  • Wissenschaftliche Vorträge, Präsentationen und Informationen zur Reise
  • Alle Ausflüge und Exkursionen per Zodiac (wetterabhängig)
  • Wasserdichte Gummistiefel für die Landgänge
  • Achtung: Wetterbedingte Programmänderungen sind vorbehalten!

Extras

  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • Sonderprogramme Kayak-Fahren und Schneeschuh-Wandern mit Voranmeldung auf Anfrage
  • An- und Abreise Punta Arenas bzw. Ushuaia

ACHTUNG:
Für alle Programme gelten besondere Zahlungs- und Stornobedingungen von bis zu 100%. Denken Sie unbedingt auch an eine Reiserücktrittskosten- sowie Krankenversicherung mit Rücktransport, die die Antarktis mit einschließt !

Aufgrund der weltweiten  Corona/Convid-19  Krise gelten ab sofort gelockerte Zahlungs- und Stornobedingungen, Details auf Anfrage.

Antarktis Reise mit der MV Ocean Nova

Die 1992 in Dänemark speziell für den Einsatz in den Gewässern um Grönland gebaute »MV Ocean Nova« (O) ist ein modernes und komfortables Expeditionsschiff,  73 m lang, und mit ihrem verstärkten Rumpf bestens für den Einsatz im Eis gerüstet. In der Regel nur max. 71 Passagiere in Außenkabinen mit privatem Duschbad / WC verteilt auf 2 Decks, geräumiger Speisesaal, verglaste Lounge-Bar, Bücherei, Fitnessraum sowie kleine Krankenstation mit Arzt. Für die Landausflüge und Exkursionen stehen schnelle und wendige Zodiacs zur Verfügung.

Preise, Reisetermine und Touren mit der MV Ocean Nova 2022 bis 2024

SAISON 2022/2023
Vom BisTriple CabinTwin CabinSingle Cabin
Classic Antarctica Air-Cruise
02/12/202209/12/2022xms + fs17.495,-
07/12/202214/12/2022x13.495,-17.495,-
12/12/202219/12/202211.495,-13.495,-17.495,-
17/12/202224/12/202211.495,-13.495,-17.495,-
22/12/202229/12/2022x15.495,-21.995,-
27/12/202203/01/2023x15.495,-21.995,-
17/01/202324/01/202313.495,-15.495,-21.995,-
27/01/202303/02/202313.495,-15.495,-21.995,-
01/02/202308/02/202313.495,-15.495,-21.995,-
06/02/202313/02/202313.495,-15.495,-21.995,-
11/02/202318/02/202313.495,-15.495,-21.995,-
Polar Circle Air-Cruise
01/01/202310/01/202315.495,-17.995,-24.995,-
16/02/202325/02/202315.495,-xx
Antarctica Express Air-Cruise
29/11/202204/12/2022xxx
14/01/202319/01/2023xxx
Alle Preise in Euro pro Reise und Person. Ms/fs=male/female share - Buchung halber Kabine mit Reisendem gleichen Geschlechts - bitte anfragen.

Trennen

SAISON 2023/2024
Vom BisTriple CabinTwin CabinSingle Cabin
Classic Antarctica Air-Cruise
02/12/202309/12/202311.495,-13.595,-17.795,-
07/12/202314/12/202311.495,-13.595,-17.795,-
12/12/202319/12/202311.495,-13.595,-17.795,-
17/12/202324/12/202311.495,-13.595,-17.795,-
22/12/202329/12/202313.495,-15.595,-21.995,-
27/12/202303/01/202413.495,-15.595,-21.995,-
17/01/202424/01/202413.495,-15.595,-21.995,-
22/01/202429/01/202413.495,-15.595,-21.995,-
27/01/202403/02/202413.495,-15.595,-21.995,-
01/02/202408/02/202413.495,-15.595,-21.995,-
06/02/202413/02/202413.495,-15.595,-21.995,-
11/02/202418/02/202413.495,-15.595,-21.995,-
Polar Circle Air-Cruise
01/01/202410/01/202415.995,-18.495,-26.395,-
16/02/202411/01/202415.995,-18.495,-26.395,-
Antarctica Express Air-Cruise
29/11/202304/12/20234.995,-5.995,-6.995,-
14/01/202419/01/20244.995,-5.995,-6.995,-
Alle Preise pro Reise und Person in Euro. Halbe Kabinen auf Anfrage.

Antarktis Reise mit der MV Magellan Explorer

Preise, Reisetermine und Touren mit der MV Magellan Explorer 2022 bis 2024

SAISON 2022/2023
VomBisTriplePortholeVerandaDeluxe VerandaPH SuitesGrand SuiteSingle
Antarctica and South Georgia Air-Cruise
17/11/202203/12/2022x15.495,-x18.495,-23.495,-25.495,-x
Polar Circle Air-Cruise
24/01/202302/02/2023xxxxxxx
Classic Antarctica Air-Cruise
01/12/202208/12/2022x14.595,-x18.495,-21.995,-24.995,-24.995,-
06/12/202213/12/2022xxms18.495,-x24.995,-x
11/12/202218/12/2022x14.595,-17.595,-18.495,-21.995,-24.995,-x
16/12/202223/12/202213.495,-ms17.595,-xx24.995,-x
21/12/202228/12/2022x16.395,-xxxxx
26/12/202202/01/2023xxxxxxx
31/12/202207/01/2023xxxxx27.995,-27.995,-
14/01/202321/01/2023xxxxxxx
19/01/202326/01/2023xmsxxxxx
31/01/202307/02/2023xms18.995,-19.995,-x26.095,-x
05/02/202312/02/2023xfsxxx26.095,-x
10/02/202317/02/2023xmsfs19.995,-x26.095,-x
15/02/202322/02/2023x15.995,-x19.995,-x26.995,-26.995,-
20/02/202327/02/2023xxxx23.995,-26.995,-x
25/02/202304/03/202313.495,-fsx18.495,-21.995,-24.995,-24.995,-
Alle Preise in Euro pro Reise und Person. Ms/fs=male/female share - Buchung halber Kabine mit Reisendem gleichen Geschlechts - bitte anfragen.

Trennung

SAISON 2023/2024
VomBisTriplePortholeVerandaDeluxe VerandaPH SuitesGrand SuiteSingle
Antarctica and South Georgia Air-Cruise
17/11/202303/12/2023xx19.495,-20.495,-24.495,-26.495,-x
Antarctica Express Air-Cruise
11/01/202416/01/20245.595,-ms6.995,-7.495,-8.595,-8.995,-8.995,-
Classic Antarctica Air-Cruise
01/12/202308/12/2023x14.495,-18.395,-19.395,-22.795,-25.995,-25.995,-
06/12/202313/12/202313.995,-14.495,-18.395,-19.395,-22.795,-25.995,-25.995,-
11/12/202318/12/2023xms + fs18.395,-19.395,-22.795,-25.995,-25.995,-
16/12/202323/12/202313.995,-14.495,-18.395,-19.395,-22.795,-25.995,-25.995,-
21/12/202328/12/2023x17.295,-20.995,-21.995,-25.795,-28.995,-28.995,-
26/12/202302/01/2024x16.795,-19.995,-21.595,-x27.995,-27.995,-
31/12/202307/01/2024x17.295,-20.995,-21.995,-25.795,-28.995,-28.995,-
14/01/202421/01/202415.495,-16.595,-19.795,-20.795,-24.995,-27.995,-27.995,-
19/01/202426/01/202415.495,-16.595,-19.795,-20.795,-24.995,-27.995,-27.995,-
31/01/202407/02/202414.640 15.680 19.795,-20.795,-xx27.995,-
05/02/202412/02/202415.495,-16.595,-19.795,-20.795,-24.995,-27.995,-27.995,-
10/02/202417/02/202415.495,-16.595,-19.795,-20.795,-24.995,-27.995,-27.995,-
15/02/202422/02/202415.495,-16.595,-19.795,-20.795,-24.995,-27.995,-27.995,-
20/02/202427/02/202415.495,-16.595,-19.795,-20.795,-24.995,-27.995,-27.995,-
25/02/202403/03/202413.995,-14.495,-18.395,-19.395,-22.795,-25.995,-25.995,-
01/03/202408/03/202413.995,-14.495,-18.395,-19.395,-22.795,-25.995,-25.995,-
Alle Preise in Euro pro Reise und Person. Ms/fs=male/female share - Buchung halber Kabine mit Reisendem gleichen Geschlechts - bitte anfragen.

Kreuzfahrten ohne Flug mit der Magellan Explorer September 2022 bis März 2024

Antarctica21 – Programm Kap Hoorn & die Falkland-Inseln (Malvinas) mit der Magellan Explorer

8 Tage / 7 Nächte ab Ushuaia / bis Falkland

Tag 1: Ushuaia

Nach Einschiffung um 20:00 Uhr Fahrt geht es entlang des Beagle-Kanals in Richtung Puerto Williams auf der chilenischen Insel Navarino. Dort werden die Formalitäten für eine Anlandung am Kap Hoorn erledigt.

Tag 2: Kap Hoorn

Am Morgen erste Blicke auf das legendäre Kap Hoorn, wo Sie mit etwas Wetter-Glück an Land gehen können. Nach ausgiebiger Erkundung der Region Abfahrt in Richtung der Falkland-Inseln.

Tag 3: Auf See

Während der Fahrt durch den Südatlantik zu den Falkland-Inseln (Islas Malvinas) verkürzen Vorträge und Präsentationen die Reisezeit. Von der Lounge bzw. vom Außendeck können Sie herrliche Seevögel wie Albatrosse und Turmfalken sowie verschiedene Arten von Walen beobachten.

Tag 4: West Falkland (Süden)

Recht abgelegen liegen Orte wie New Island, Weddell Island oder West Point im äußersten Westen des Falkland-Archipels. Schroffe Klippen stehen im Kontrast zu geschützten Sandbuchten. Sie beherbergen eine große Vielfalt an Wildtieren, teils nur wenige Schritte von den Siedlungen entfernt.

Tag 5: West Falkland (Norden)

Auf Carcass Island sehen Sie felsige Bergrücken, steile Klippen und weite Ebenen, die sich mit weißen Sandstränden und Buchten abwechseln. Saunders ist die zweitgrößte Insel und ein wichtiges Vogelschutzgebiet. Alle fünf Arten von Pinguinen brüten hier zusammen mit dem schwarzbraunen Albatros und vielen anderen Vögeln.

Tag 6: Der Falkland Sound

Auf dem Falkland Sound erleben Sie raue und unberührte Landschaften. Sie tauchen ein in die Geschichte der Inseln und besuchen Familien in Siedlungen. So lernen Sie Kultur und Lebensumstände der wenigen Falkländer kennen. In aktiven Orten des Konflikts von 1982 erklären Historiker Fakten zur Geopolitik.

Tag 7: Port Stanley

Auf eigene Faust oder in Begleitung des Expeditionsteams können Sie die Hauptstadt oder Gipsy Cove erkunden, Mittagessen in einer lokalen Kneipe, das Maritime Museum und die Kirche besuchen, nach Souvenirs stöbern oder die Ross Road entlang flanieren.
Hinweis: Optionale Tagestouren in Kleingruppen können vorab an Bord gebucht werden, z.B. im Geländewagen oder Hubschrauber zum Volunteer Point (große Königs-Pinguin-Kolonie).

Tag 8: Ausschiffung

Transfer zum Flughafen.

Programm Falkland-Inseln (Malvinas) und Südgeorgien

15 Tage / 14 Nächte ab / bis Port Stanley

Tag 1: Port Stanley, Einschiffung

Abholung am Flughafen in Port Stanley: Stadtbesuch und Einschiffung.

Tag 2: Saunders Island, Carcass Island

Die Hauptattraktion sind die Rockhopper-Pinguine, brütende braune Albatrosse und subaktische Gentoo-Pinguine. Am Nachmittag besuchen wir Carcass Island mit der Möglichkeit zu einer einfachen Wanderung zur Siedlung, Vogelbeobachtung und einem typischen Falkland-Tee-Erlebnis.

Tag 3: New Island, Weddell Island

Wir besuchen New Island mit Albatros- und Pinguinkolonien. Je nach örtlichen Gegebenheiten können wir am Nachmittag noch Weddell Island besuchen.

Tag 4: Bleaker Island

Morgendliche Anlandung auf Bleaker Island, einem Naturschutzgebiet mit einer großen Vielfalt an Vögeln. Im Laufe des Nachmittags beginnt die Seereise nach Südgeorgien.

Tage 5-6: Auf See

Während der Fahrt durch den Südatlantik nach Südgeorgien verkürzen Vorträge und Präsentationen die Reisezeit. Von der Lounge bzw. vom Außendeck können Sie herrliche Seevögel wie Albatrosse und Turmfalken sowie verschiedene Arten von Walen beobachten.

Tag 7: Elsehul Bay

Je nach Seegang in den vergangenen Tagen ist die Ankunft für den Nachmittag geplant. Vorbehaltlich Genehmigung der Regierung von Südgeorgien ist eine abendliche Schlauchboot-Kreuzfahrt in der Elsehul Bay geplant.

Tag 8: Grytviken, Fortuna Bay

Die erste Landung ist in Grytviken. Nach Erledigung der Zollformalitäten und besuchen Sie die historische Stätte mit dem Museum und Ernest Shackletons Grab. Am Nachmittag landen wir an der Fortuna Bay / Stromness mit Königspinguinen. Hier erfahren Sie mehr über Shackleton und seine Expedition. Außerdem wird eine optionale 2-3 Stunden-Wanderung auf dem „Shackleton-Trail“ angeboten.

Tag 9: Gold Harbour, Cooper Bay

Am Morgen planen wir eine Landung in Gold Harbour. Dies ist ein spektakulärer Platz mit Königspinguinen, See-Elefanten und Ruß-Albatrossen. Am Nachmittag sehen wir in der Cooper Bay Makkaroni-Pinguine und unternehmen eine Zodiac-Fahrt.

Tag 10: St Andrews Bay, Ocean Harbour

St Andrews Bay ist das Ziel unseres Morgenausflugs. Wir sehen die größte Königspinguin-Kolonie und See-Elefanten-Bullen. Am Nachmittag planen wir eine Schlauchboot-Fahrt und Landung im Ocean Harbour. Die Highlights hier sind ein Schiffswrack und Reste der Walfangindustrie.

Tag 11: Prion Island, Salisbury Plain

Am Morgen planen wir Prion Island zu besuchen, um den nistenden Wanderalbatros zu sehen. Am Nachmittag fahren wir zur Salisbury Plain, um weitere Königspinguine und atemberaubende Landschaften zu erleben.

Tage 12-14: Auf See

Auf dem Rückweg zu den Falkland-Inseln (Islas Malvinas) geht unser Vortrags- und Präsentations-Programm weiter.

Tag 15 / Port Stanley

Nach Ankunft in Port Stanley Ausschiffung und Transfer zum Flughafen.

Reiseverlauf Small Ship Antarktis Expedition

10 Tage / 9 Nächte ab / bis Ushuaia

Tag 1: Ushuaia, Einschiffung

Ihre Reise beginnt in Ushuaia. Nach dem Boarding (zwischen 15:00 und 16:00 Uhr) fährt die Magellan Explorer entlang des Beagle-Kanals in Richtung Antarktis.

Tag 2-3: Überquerung der Drake Passage

Es geht in Richtung Antarktis über die berühmte Passage, die nach Sir Francis Drake, dem großen britischen Entdecker des 16. Jahrhunderts, benannt wurde. Auf dem Weg zu den Südlichen Shetlandinseln können Sie ein ansprechendes Programm mit Vorträgen und Präsentationen besuchen. Oder Sie halten in Begleitung von fachkundigen Führern von der verglasten Lounge oder den Außendecks aus Ausschau nach Wildtieren. Denn schon jetzt können Sie prächtige Seevögel wie Albatrosse und Sturmvögel sowie verschiedene Walarten auf ihrem Weg nach Süden in die Antarktis beobachten. Nach der Überquerung der antarktischen Konvergenz verändert sich die Umgebung merklich. Halten Sie Ihre Kamera bereit, denn dies ist die Zeit, um nach den ersten Eisbergen und antarktischer Landschaft Ausschau zu halten.

Tag 4-7: Erkundung der Antarktis

Kreuzfahrt zwischen den Südlichen Shetlandinseln und der Westküste der Antarktischen Halbinsel entlang eisgefüllter Fjorde und zwischen spektakulären Eisbergen. Dabei genießen Sie die Gesellschaft von Seevögeln, Pinguinen, Robben und Walen, insbesondere bei den täglichen Zodiac-Ausflügen und Anlandungen.

Keine Reise gleicht der anderen, denn Flexibilität ist der Schlüssel zum Erfolg in der Antarktis. Das Expeditionsteam legt die Reiseroute fest, um die sich ständig ändernden Möglichkeiten der Natur zu nutzen und jedes Mal ein einzigartiges und außergewöhnliches Erlebnis zu schaffen. Während sich die genaue Reiseroute mit jeder Expedition ändert, erkunden Sie mehrere Orte, die den bestmöglichen Überblick über die abwechslungsreiche antarktische Umgebung bieten. Ihre Reise kann Besuche von Sehenswürdigkeiten wie Paulet Island, Hope Bay, Port Lockroy, Petermann Island, Paradise Bay, Deception Island, dem Lemaire-Kanal oder vielen anderen großartigen Orten beinhalten. Für Abwechslung ist mit mehreren täglichen Anlandungen und Kreuzfahrten in Zodiac-Booten, Vorträgen und einer sehr angenehmen Zeit an Bord gesorgt.

Tag 8-9: Zurück nach Südamerika

Die Abreise aus der Antarktis erfolgt je nach Wetterlage am Nachmittag oder Abend des 8. Tages. Rückkehr nach Südamerika mit einer Überquerung der Drake Passage in Richtung Norden. Entspannen Sie sich und nehmen Sie sich die Zeit, von der Brücke oder den Außendecks aus nach Wildtieren Ausschau zu halten und/oder besuchen Sie in der Lounge Veranstaltungen zu antarktischen Themen angeboten.

Tag 10: Ushuaia, Ausschiffung

Das Programm endet mit der Ankunft im Hafen in Ushuaia.

Preise, Termine & Leistungen der Kreuzfahrten (ohne Flug) mit der MV Magellan Explorer

SAISON 2022/2023 und 2023/2024
VomBisTriplePortholeVerandaDeluxe VerandaPH SuitesGrand SuiteSingle
Ushuaia, Kap Hoorn und Falkland
24.09.2201.10.227.995,-4.995,-5.595,-5.995,-6.995,-11.995,-9.995,-
23.09.2330.09.237.995,-4.995,-5.595,-5.995,-6.995,-11.995,-9.995,-
Falkland und Süd Georgien
01.10.2215.10.2215.890,-9.990,-11.495,-11.900,-13.900,-23.890,-21.265,-
15.10.2229.10.2215.890,-9.990,-11.495,-11.900,-13.900,-23.890,-21.265,-
Small Ship Antarktis Expedition
22.03.2431.03.2410.995,-6.595,-7.495,-7.995,-8.595,-15.895,-12.895,-
Alle Preise in Euro pro Reise und Person. Triple - Grand Suite mit 2 Schlafzimmern.

Leistungen

  • Umfassendes Informationsmaterial vor und nach der Reise.
  • Schiffskreuzfahrt lt. Reisebeschreibung.
  • Tägliches Frühstücksbuffet und Mittagessen an Bord des Schiffes mit einer großen Auswahl an Gerichten.
  • Täglich serviertes Abendessen an Bord des Schiffes mit einer Auswahl von drei Hauptgerichten.
  • Wein, Bier, Saft und alkoholfreie Getränke, die mit Mittag- und Abendessen an Bord serviert werden.
  • Kaffee, Tee, Schokolade, Cappuccino, Wasser und Snacks an Bord des Schiffes während der gesamten Expedition.
  • Wasserdichte Stiefel für die Landung werden zur Verfügung gestellt.
  • Alle geführten Landausflüge. Vorträge und Programm an Bord.
  • Landegebühren und IAATO-Passagiergebühr.

Extras

Nicht im Preis enthalten

  • Flüge
  • Unterkunft, Mahlzeiten, Ausflüge und Transfers, die nicht in der Reisebeschreibung enthalten sind, die jeder Reise entspricht.
  • Getränke an der Schiffsbar.
  • Zusätzliche Ausgaben (Kommunikation, Wäscherei, Souvenirs, etc.). Trinkgelder.
  • Etwaige Visakosten und/oder Ausreisesteuer.

ACHTUNG:
Für alle Programme gelten besondere Zahlungs- und Stornobedingungen von bis zu 100%. Denken Sie unbedingt auch an eine Reiserücktrittskosten- sowie Krankenversicherung mit Rücktransport, die die Antarktis mit einschließt !