Amazonas in Ecuador

Luxuriöse Kreuzfahrten auf der MV Anakonda und MV Manatee

Den Amazonas in Ecuador mit dem Schiff entdecken

Eine ganz besondere Möglichkeit, um das Gebiet des Amazonas in Ecuador intensiv zu erleben, sind die Kreuzfahrten mit den luxuriösen Schiffen MV Anakonda und MV Manatee. Nur die MV Anakonda und ihr Schwesternschiff, die MV Manatee, fahren die wunderschöne Strecke auf dem Rio Napo bis zur Grenze Perus. Sie fahren mitten in das Herz des Yasuni-Nationalparks, eines der artenreichsten Gebiete der Welt. Hier sehen Sie die seltenen Rosa Flussdelfine, Tapire und eine zahlreiche Affenarten. Auch Vogelliebhaber kommen hier ganz auf Ihre Kosten und Sie können die tag- und nachtaktiven Geschöpfe auf diversen Exkursionen entdecken.

Lernen Sie die faszinierende Vielfalt des ecuadorianischen Amazonasgebiets auf mehrtägigen Schiffsexpeditionen auf dem Río Napo und seinen Nebenflüssen kennen. Und das nur 30 Flugminuten von Quito entfernt! Was aus dem Flugzeug noch den Eindruck einer einheitlichen immergrünen Pracht macht, erweist sich während der Flusskreuzfahrten als faszinierende Wasserwelt mit überwältigender Artenvielfalt.

Unterwegs auf dem Rio Napo
Luxuriöse Amazonas-Kreuzfahrten von 4 bis 8 Tagenab 1.961,- € p.P./DZ

ANFRAGE

F39 Express Inline
Ihr Name *
E-Mail Adresse *
Telefonnummer
Anzahl Reisende *
Reisezeit (Datum von/bis, Monat o.ä.)
Telefonische Beratung
Das Ausfüllen der Pflichtfelder (*) ist notwendig, um Ihre Wünsche erfüllen zu können. Mit dem Absenden dieser Anfrage erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung

Mit den Schiffen MV Anakonda und Manatee den Amazonas in Ecuador entdecken

Mit den Flusskreuzfahrten der MV Anaconda und MV Manatee unternehmen Sie einen unvergesslichen Streifzug durch den ecuadorianischen Regenwald. Dabei erkunden Sie die überschwemmten Wälder des Cuyabeno Naturschutzgebietes, erleben die Magie ungezähmter Wildnis des Yasuní Nationalparks. Und nicht zu vergessen – die beruhigende Stille des biologischen Reservats von Limoncocha. Zu diesem gehört eine der schönsten Lagunen der Region. Aber die Besonderheit des Gebiets sind die rund 400 registrierten Vogelarten, von denen Sie sicher viele entdecken werden. Auf Ihren Touren erklimmen Sie Beobachtungs-Türme, schippern auf Schwarzwasserlagunen, wandern auf Pfaden, die an Labyrinthe erinnern, durch das Unterholz und treffen auf hier ansässige Volksstämme am Amazonas in Ecuador.

M/V Anakonda im Überblick

  • Baujahr: 2013
  • Kapazität: 40 Passagiere
  • Länge: 47 m
  • Breite: 9 Meter
  • Tiefgang: nur 75 cm

Die 40 Gäste an Bord der ca. 47 Meter langen M/V Anakonda können sich eines reichen Angebots an Wein und gehobenen Speisen samt dem all-inklusive Komfort eines kleinen 5-Sterne Luxushotels erfreuen. Die 18 Kabinen sind alle mindesten 20 Quadratmeter groß, haben einen privaten Balkon und zeichnen sich aus durch große und bequeme Betten. Insgesamt besteht die Anakonda aus 4 Decks. Das Aussichtsdeck mit zwei Whirlpools im Freien und einer Lounge an der frischen Luft bieten einen optimalen Ort, um in den Genuss eines Cocktails zu kommen, mit einem guten Buch zu entspannen oder einfach den spektakulären Blick zu genießen.

  • 18 Suiten:
  • 4 Luxus Suiten (miteinander verbunden)
  • 4 Dreibettzimmer Suiten
  • 10 Doppelzimmer Suiten
  • Alle nach außen gerichtet mit großen Panoramafenstern
  • Alle mit Sitzecken in der Suite
  • Alle mit Klimaanlage

Manatee Amazon Explorer im Überblick

  • Baujahr 2017
  • Kapazität: 30 Passagiere
  • Länge: 37 m
  • Breite: 8 m
  • Tiefgang: nur 75 cm

Insgesamt verfügt das Schiff über 10 Standardsuiten (19 m²) und 4 Luxussuiten (23 m²), jeweils mit Whirlpool-Badewanne. Alle Suiten haben raumhohe Fenster mit Blick auf den Fluss, Privatbalkon, Klimaanlage und eigenem Badezimmer mit heißem Wasser.Das Schiff bietet mehr als nur eine freundliche Crew. An Bord gibt es eine Lounge, eine Bar, einen Speisesaal, eine erste Hilfe Station wie auch eine kleine Boutique um regionale Souvenirs zu erstehen.

Weitere Annehmlichkeiten sind:

  • Regenwaldspa
  • Panoramasaal
  • Freiluftlounge
  • Leseraum
  • Restaurant
  • Adventure Bar-Lounge
  • Explorer’s Boutique
  • Konferenzraum
  • Aussichtsdeck mit Amazonaswhirlpool

Amazonas in Ecuador – Routen und ProgrammeAmazonas in Ecuador

Beide Schiffe sind in weiten Teilen gleich, auch die Routen unterscheiden sich kaum. Den Unterschied findet man nur an Bord. Während die Manatee Amazon Explorer ein Schiff mit sehr gehobenem Komfort ist, erwarten Sie auf der MV Anakonda alle Eigenschaften eines echten Luxusschiffes.  Individueller Service ist schon dadurch gegeben, dass die Schiffe lediglich 18 bzw. 14 Kabinen haben, so dass alle Touren auch in Kleingruppen erfolgen.

Bei beiden Schiffen haben Sie die Wahl zwischen Kreuzfahrten mit einer Dauer von 4, 5 und 8 Tagen. Die Programme der MV Anakonda beginnen jeweils Mittwoch und Sonntag, die Programme der Manatee Amazon Explorer Freitag und Montag. Die Reisen finden ganzjährig statt.

Infos zu den Flusskreuzfahrten

Alle Kreuzfahrten beginnen und enden mit einem kurzen Flug über die Anden (bei uns im Preis enthalten) zwischen Quito und Coca. Von Coca aus erreichen Sie Ihr gebuchtes Schiff mit einem Schnellboot, das Sie bei Ende der Tour auch wieder zurückbringt. Bei der Kreuzfahrt entlang des Río Napo, der als einer der Zuflüsse des Amazonas nach 1.480 km bei Iquitos in diesen mündet, führt Sie durch eine einmalige Dschungelwelt. Auf täglichen Expeditionen in Kleingruppen, die von zertifizierten Reiseleitern und einheimischen Naturführern begleitet werden, erleben Sie aktiv die Wildnis des Amazonasgebiets. Sowohl auf den Beibooten als auch auf Wanderungen erkunden Sie die einzigartige Flora und Fauna und haben Gelegenheit, indigene Gemeinden zu besuchen.

Schiffsdetails und Routen

Klicken Sie eines der Felder an, um alle Informationen zu dem jeweiligen Schiff und dessen Routen zu erhalten.

Amazonas in EcuadorAmazonas in Ecuador

4 Tage Flußkreuzfahrt mit M/V Anakonda oder Manatee Amazon Explorer

Die Tagesprogramme und Routen sind auf beiden Schiffen identisch. Der einzige Unterschied ist die Ausstattung der beiden Schiffe. Möchten Sie lieber “nur” sehr komfortabel verreisen, oder legen Sie wert auf absoluten Luxus?

Tag 1: Quito – Coca – Rio Napo (A)

Flug nach Coca und Transfer zum Fluss Napo, wo Sie in ein motorisiertes Kanu umsteigen. An Bord der Manatee reisen Sie am Nachmittag den Napo flussabwärts. In der Abenddämmerung wird die erste Aktivität stattfinden: Sie starten zu einer Nachtwanderung.

Tag 2: Kreuzfahrt auf dem Rio Napo (F/M/A)

Sie fahren flussabwärts immer tiefer in den Regenwald zum Pañayacu Delta. Sie suchen nach den pinken Flussdelfinen und verschiedenen Affen. Im Pañacocha See gibt es Piranhas und Kaimane zu sehen. Die Mutigen wagen einen Sprung ins Wasser. Zum Mittagessen wird nach lokaler Tradition gegrillt. Danach können Sie auf verschiedenen Pfaden den Regenwald erkunden.

Tag 3: Kreuzfahrt auf dem Rio Napo (F/M/A)

Am Morgen besuchen Sie eine Lehmlecke, wo Sie mit etwas Glück Papageien beobachten können. Später besuchen Sie das Quechua Kulturzentrum, wo Sie mehr über die Gewohnheiten, die Küche und den Alltag der Quechua erfahren. Für Sie ergibt sich eine einzigartige Gelegenheit, sich über die Lebensweise entlang des Napo-Flusses zu informieren. Sie haben hier auch die Möglichkeit, Kunsthandwerk, lokale Produkte und Souvenirs zu erstehen. Am Nachmittag gehen Sie zu einem Aussichtsturm, von wo aus Sie die verschiedenen Lebensräume im Regenwald bestens erleben können.

Tag 4: Rio Napo – Coca – Quito (F)

Am Morgen verlassen Sie die Manatee und werden nach Coca gebracht. Von Coca fliegen Sie zurück nach Quito.

4 Tage Flusskreuzfahrt in Ecuador

4 Tage Flusskreuzfahrt in Ecuador

5 Tage Flußkreuzfahrt mit M/V Anakonda oder Manatee Amazon Explorer

Die Tagesprogramme und Routen sind auf beiden Schiffen identisch. Der einzige Unterschied ist die Ausstattung der beiden Schiffe. Möchten Sie lieber “nur” sehr komfortabel verreisen, oder legen Sie wert auf absoluten Luxus?

Tag 1: Quito – Coca – Einschiffung Manatee Amazon Explorer

Am Morgen fliegen Sie (Flugtickets im Preis inbegriffen) von Quito nach „Francisco de Orellana“, besser bekannt als „Coca“, wo Sie nach etwa 30 Minuten ankommen. Sie werden am Flughafen erwartet und zum Flusshafen des Rio Napo begleitet. Weiter geht es ab dort mit einem motorisierten Kanu, das Sie auf einer etwa 1,5-stündigen Fahrt flussabwärts bringen wird. Während der Kanufahrt haben Sie die Möglichkeit, sich ihre neue Umgebung anzusehen und sich mit ihr bekannt zu machen. Ihr Guide wird Sie derweil mit wichtigen Informationen über die Region sowie deren Flora und Fauna versorgen. Auf der Manatee angekommen, werden wir das Schiff flussabwärts steuern, während Sie erst einmal ihre erste Mahlzeit an Bord zu sich nehmen werden. Mit der Dämmerung wird dann ein spannendes Abenteuer im Amazonasbecken beginnen. Wir werden, abhängig vom Höhenstand des Flusses und klimatischen Bedingungen zu einer Nachtwanderung aufbrechen.

Tag 2: Cuyabeno Wildtierreservat – Nationalpark Yasuní

Früh am Morgen werden Sie einen der ursprünglichsten Flüsse des ecuadorianischen Amazonas kennenlernen, den Cocoya Fluss. Hier haben Sie die Möglichkeit exotische Pflanzen, farbenprächtige Vögel und eine einzigartige Tierwelt zu entdecken, die im Cuyabeno Wildtierreservat leben. Dieses Schwarzwassersystem ist das Zuhause von den legendären rosa Flussdelfinen, Flussschildkröten, schwarzen Kaimanen und der seltenen Amazonas Seekuh. Desweiteren können in der Vegetation am Ufer noch Brüllaffen und andere Tierarten, wie der Schwarzhandtamarin, Totenkopfäffchen, das Dreifingerfaultier und den Hoatzin, von Einheimischen auch Stinkvogel genannt, entdeckt werden. Am Nachmittag werden Sie im Herzen von Yasuni einen der Hauptschwarzwasserseen besuchen, den JatunCocha. Hier besteht die Möglichkeit zu Fuß oder im Kanu den Riesenotter zu beobachten – ein beeindruckendes Säugetier und bedrohte Tierart. Zusätzlich ist die Erkundung der lokalen Flora und Fauna ein unvergessliches Erlebnis, das Ihnen den Atem rauben wird.

Tag 3: Kiwcha Kultur und Sumpfwald Wanderung

An diesem Morgen besichtigen Sie eines der lokalen indigenen Siedlungszentren, speziell eine Schule der Kichwa Kultur. Auf dieser Besichtigung haben Sie die Möglichkeit die lokale Bevölkerung zu treffen und viel über ihre Kultur zu lernen. Wir können ihre Hütten anschauen und verstehen wie diese freundlichen Menschen leben, wie sie die Rohstoffe dieser einzigartigen Welt nutzen und wie sie gelernt haben mit der Zerbrechlichkeit dieses Ökosystems umzugehen. Am Nachmittag können Sie ein wenig an Bord der Manatee Amazon Explorer entspannen und Kräfte für den nächsten Tag sammeln. Zudem haben Sie die Möglichkeit an verschiedenen Vorträgen und Dokumentarfilmen teilzunehmen. Oder Sie erlernen von Einheimischen die Kunst des Textilfaser Handwerks. Später werden Sie eine der größten Flussinseln des Fluss Napo erkunden.

Tag 4: Papageien Futterstelle oder Wassermuseum – Limoncocha Bioreservat

Nach dem Frühstück an Bord starten wir unsere Exkursion zur Papageien Futterstelle, ein großartiger Ort um viele verschieden Vogelarten zu beobachten. Alternativ können wir den Tag auch damit beginnen das Yaku Kawsay Unterwasser Museum zu besichtigen. Dieses ist ein sehr interessantes Projekt der Kichwa Gemeinden, inmitten des Yasuni Nationalparks, welches uns die Pflanzenwelt, die in Amazonas Flüssen und Seen lebt näher bringt. Zurück an Bord nehmen wir unser Mittagessen zu uns und am Nachmittag besuchen wir das Limoncocha Bioreservat, ein hervorragendes Gebiet um viele Vogelarten, einige Affen und bei Nacht sogar den schwarzen Kaiman zu entdecken. Abends kehren wir zu unserem Schiff zurück.

Tag 5: Nationalpark Yasuní – Coca – Ausschiffung Manatee Amazon Explorer

Heute heißt es Abschied nehmen von einem ganz sicher unvergesslichen Abenteuer auf der Manatee Amazon Explorer und der tropischen Regenwald-Welt in Ecuador. Sie werden zurück nach Coca gebracht, von wo aus Sie ihren Flug nach Quito nehmen. Die Kanufahrt flussaufwärts wird etwa zwei Stunden dauern.

5 Tage Flusskreuzfahrt in Ecuador

5 Tage Flusskreuzfahrt in Ecuador

8 Tage Flußkreuzfahrt mit M/V Anakonda oder Manatee Amazon Explorer

Die Tagesprogramme und Routen sind auf beiden Schiffen identisch. Der einzige Unterschied ist die Ausstattung der beiden Schiffe. Möchten Sie lieber “nur” sehr komfortabel verreisen, oder legen Sie wert auf absoluten Luxus?

Das 8-tägige Programm ist eine Kombination aus den beiden 4&5-tägigen Kreuzfahrten. 

8 Tage Flusskreuzfahrt in Ecuador

8 Tage Flusskreuzfahrt in Ecuador

Leistungen M/V Anaconda und Manatee Amazon Explorer

Amazonas in Ecuador

  • Flüge ab/bis Quito nach/von Coca
  • alle benötigten Transfers
  • Kreuzfahrt in gebuchter Kabine mit Vollpension
  • Wasser, Kaffee und Tee rund um die Uhr
  • tägliche Exkursionen und Ausflüge gemäß Reiseprogramm
  • Englischsprechende, naturwissenschaftliche Reiseleitung
  • Gemeinde- und Naturparkeintritte

Leistungen M/V Anaconda und Manatee Amazon Explorer

Programm4 Tage/3 Nächte5 Tage/4 Nächte8 Tage/7 Nächte
SchiffDZEZDZEZDZEZ
MV Anakonda2.358,-3.369,-2.870,-4.132,-4.407,-6.425,-
MV Manatee1.961,-2.786,-2.373,-3.405,-3.755,-5.265,-
Alle Preise pro Person in Euro. Dreibettkabinen und Kinderpreise auf Anfrage. Preise sind gültig bis 20.12.2021.