• Cartagena de Indias – faszinierende Karibikstadt

    Cartagena
    Schlendern Sie durch das wunderschöne Cartagena. Kolonialarchitektur, verwinkelte Gassen und gemütliche, authentische Bars und Cafés werden Sie begeistern. Diese Stadt darf auf keiner Kolumbien-Tour fehlen!

    RefNr. Reisebaustein: RB2684

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Valparaíso – Viña del Mar

    Valparaíso
    Besuchen Sie Valparaíso, nostalgische Hafenstadt und mondänes Seebad am Pazifik. Die Stadt ist UNESCO Weltkulturerbe und gilt als kulturelles Zentrum Chiles. Die Nachbarstadt Viña del Mar ist dagegen das Synonym für modernen Strandurlaub in Hochhäusern am kalten Pazifik.

    RefNr. Reisebaustein: RB9313

    Profil:
    Strandurlaub
    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Galápagos Hotels – die Alternative zur Kreuzfahrt

    Galápagos Hotels
    Um Galápagos zu entdecken, bieten die Galápagos Hotels mit Tagesausflügen auf der Insel oder per Boot eine echte Alternative zu den bekannten Kreuzfahrten. Packages von 3 bis 8 Tagen lassen keine Wünsche offen.

    RefNr. Reisebaustein: RB7993

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Mexiko Stadt – pulsierende Metropole

    Mexiko Stadt
    Mexiko Stadt - eine geschichtsträchtige Metropole Die pulsierende Millionenmetropole ist der kulturelle Mittelpunkt des Landes und Ausgangspunkt der meisten Rundreisen.

    RefNr. Reisebaustein: RB7452

    Profil:
    Mexiko Reisen
    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Chiquitos – Jesuiten Missionen

    Bolivien Jesuiten Missionen
    Ein interessanter Abstecher führt ab Santa Cruz zu den Jesuiten Missionen. Ende des 17. Jhd. entstanden hier Schutzprojekte für Chiquitos-Indianer - auch Jesuiten Reduktionen genannt. Alle zwei Jahre findet hier außerdem ein Barock-Musik-Festival statt - das sog. »Conciertos baroccos«

    RefNr. Reisebaustein: RB7396

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Casas Particulares – Kubarundreise mit Privatunterkünften

    Casas Particulares
    Auf dieser besonderen Rundreise, bei der Sie in privaten Casas Particulares nächtigen, erleben Sie authentische Eindrücke von Kuba und seinen Einwohnern.

    RefNr. Reisebaustein: RB6726

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Große Kuba Rundreise durch das ganze Land

    Große Kuba Rundreise
    Die abwechslungsreiche große Kuba Rundreise für diejenigen, die sich die Zeit nehmen wollen, um die ganze Insel mit all Ihren Facetten kennenzulernen.

    RefNr. Reisebaustein: RB5036

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • La vida cubana – authentisches Kuba

    La vida cubana
    La vida cubana: authentische Eindrücke von Kuba und seinen Einwohnern sowie die Klassiker des Landes in Kombination mit Casas Particulares als privat geführte Rundreise. Auf Anfrage auch in einem Oldtimer möglich.

    RefNr. Reisebaustein: RB15871

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Paracas – Nazca-Linien

    Paracas Nazca Tour
    Südlich von Lima befindet sich die Halbinsel Paracas. Hier können Sie eine weltweit einmalige Kuriosität, die Nazca-Linien, sehen, die  allerdings nur aus der Luft zu erkennen sind und bis heute Rätsel aufgeben. Neben den bekannten Scharrbildern besucht man in dieser Region auch die Ballestas-Insel (Klein-Galápagos) oder auch die Dünen von Ica.

    RefNr. Reisebaustein: RB5537

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Motoryachten und Katamarane Galápagos

    Katamarane Galápagos
    Wir stellen Ihnen eine kleine Auswahl verschiedener Schiffstouren vor. Ob Motoryachten oder Katamarane Galápagos - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

    RefNr. Reisebaustein: RB5779

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Inselhüpfen Galápagos – Mehrtägige Entdecker-Packages

    Inselhüpfen Galápagos
    Wenn Sie ein Hotelbett Bordkabinen vorziehen, ist das Package Inselhüpfen Galápagos mit täglichen Bootsausflügen das Richtige, um das Archipel zu entdecken.

    RefNr. Reisebaustein: RB5620

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN
  • Arequipa – Colca Canyon

    Sonnenuntergang Colca Canyon
    Arequipa - die wohl schönste Kolonialstadt Perús liegt auf ca 2.400 m Meereshöhe und erhielt ihren Beinamen aufgrund einer architektonischen Besonderheit. Die in letzter Zeit durch Erdbeben etwas mitgenommene Stadt ist Ausgangspunkt für Touren zum Colca-Canyon, bei dessen Besuch man dann schon die 4.000 Höhenmeter überschreitet. Arequipa ist daher, von Lima kommend, auch ideal um sich langsam an die Höhen zu gewöhnen.

    RefNr. Reisebaustein: RB5229

    KARTE
    PDF
    DETAILS ANSEHEN